Lieber Herr Bürgermeister Eckert,
es war uns wirklich eine große Freude, am vergangenen Freitag anlässlich Ihrer Vereidigung musikalisch in der Mensa des Schulzentrums dabei gewesen zu sein. Auch von unserer Seite nochmals ein herzliches Willkommen in Durmersheim. Wir wünschen Ihnen bei Ihrer neuen Tätigkeit für unseren liebenswerten Ort viel Freude und Erfolg.
 
Wir möchten uns an dieser Stelle aber auch ganz herzlich bei Herrn Eckerts Vorgänger, Herrn Andreas Augustin, für die wirklich sehr gute Zusammenarbeit in den vergangenen 16 Jahren bedanken.

Die Realschule Durmersheim möchte dieses Jahr mit einer neuen Bläserklasse starten und hat uns kontaktiert. Am Freitag, den 16.09., werden unsere Lehrer und Jugendverantwortliche vor Ort sein und zusammen mit dem Musikverein Würmersheim verschiedene Instrumente vorstellen. Vielen Dank für diese Idee an die Realschule Durmersheim und die Möglichkeit, vor Ort neue Schüler:innen zu gewinnen.

Wir freuen uns auf viele interessierte Kinder und bedanken uns schon jetzt bei den Ausbildern und unserem Jugendteam, die vor Ort sein werden.

Proben Jugendorchester:
Das Jugendorchester unter der Leitung von Thomas Zieger wird voraussichtlich nach den Ferien wieder mit den Proben beginnen. Sobald der genaue Termin feststeht, geben wir natürlich Bescheid.
 
Proben Gesamtorchester:
Am Freitag, 2.September geht es wieder los mit unseren Proben.
Probe unserer Gruppe für die Umrahmung der Wallfahrt von 19:00 - 19:45 Uhr im Alten Kino. Im Anschluss ab 20:00 Uhr Probe Gesamtorchester.
Während der Konzertvorbereitung haben wir festgestellt, dass wir in Bezug auf unsere musikalische Weiterentwicklung unterschiedliche Erwartungen haben. Daher haben wir im gegenseitigen Einvernehmen entschieden die Zusammenarbeit zu beenden.
Wir möchten uns auf diesem Wege bei Wilhelm Nill für seine Arbeit bedanken und wir wünschen ihm alles Gute.
 
Zur ersten Probe am 2. September 2022 sind wir sehr froh darüber, dass sich unser Vizedirigent Sandro Plevano bereit erklärt hat, das Dirigat interimsweise zu übernehmen.
 
Vielen herzlichen Dank dir, lieber Sandro! Wir freuen uns auf die erste Probe mit dir.

Am Mittwoch, 17. August 2022, fuhren wir mit zwei Sprintern und einigen Privatautos zu einem Ständchen ins Elsass! Wir durften unserem Trompeter Thomas Dunz zu seinem 60. Geburtstag spielen. Trotz Urlaubszeit waren wir mit ca. 25 Personen sehr gut besetzt und konnten Thomas eine große Freude bereiten! Es war ein sehr schöner Auftritt, wir wurden super verpflegt und es war einfach schön, dass wir mit unserem ersten Ständchen im Ausland unserem Jubilar eine sehr große Freude bereiten durften! Vielen Dank für dieses schöne Erlebnis, lieber Thomas. Ein herzliches Dankeschön geht an unseren Dirigenten Sandro Plevano, an alle Musikerinnen und Musiker und an Ralf für die Organisation der Sprinter.