Archiv

2024

Rückblick - Fischessen

04. April 2024

Der Musikverein 1868 e.V. Durmersheim möchte sich an dieser Stelle ganz herzlich für die tolle Unterstützung beim Fischessen an Karfreitag und bei allen Einwohnern von Durmersheim und Würmersheim bedanken, die dafür gesorgt haben, dass unsere Fischaktion ein voller Erfolg war.

Ein ganz besonderes Dankeschön an all die Organisatoren und Helfer, die für das Gelingen des Fischessens und der Auslieferung gesorgt haben.

Wir hoffen, dass wir bald wieder für Sie da sein dürfen. Bitte merken Sie sich hierfür schon mal den 09.05.2024, den Vatertag, vor!

Frohe Ostern

28. März 2024

Der Musikverein 1868 e.V. Durmersheim wünscht Ihnen frohe Ostern.

Gleichzeitig möchten wir uns bei allen Personen herzlich bedanken, die unsere Vereinsaktion "Fischessen an Karfreitag" unterstützen.

Über 100 Haushalte werden von uns beliefert - vielen Dank für diese schöne Resonanz!

Rückblick - Generalversammlung

28. März 2024

Am Sonntag, den 24.03.2024, fand unsere diesjährige Generalversammlung im Alten Kino statt.

Zu Beginn wurde an die seit der letzten Generalversammlung verstorbenen Vereinsmitglieder gedacht.

Im Bericht des Vorstandes von Julia Staretschek und Stefan Blaschek wurde deutlich, dass das zurückliegende Vereinsjahr 2023 ein sehr intensives war. Durch eine sehr gute Gemeinschaftsleistung und viel Engagement für unseren Verein konnten wir unsere Festaktivitäten wie den Karfreitag Fischverkauf, das Vatertagsfest und das seit 2017 erstmals wieder stattfindende Bäretriewerfest und den Durmersheimer Adventsmarkt erfolgreich durchführen.

Anfang des Jahres wurde ein neuer Dirigent gesucht. Alfred Hess startete als neuer Dirigent ab Mai 2023. Sehr froh waren wir das uns unser Vizedirigent Sandro Plevano seit dem Herbstzauber 2022 interimsweise dirigierte und mit uns auch unser Jahreskonzert am 22. April 2023 einstudiert hat. Gestartet als unser neuer Dirigent im Mai 2023 fand mit unserem Herbstzauber am 29. Oktober das erste Konzert mit Alfred Hess statt. Auch das sehr gut besuchte Weihnachtslieder Spielen am alten Friedhof und die Umrahmung des Weihnachtsgottesdienstes in Maria Bickesheim waren zwei schöne weitere Auftritte.

Der Bericht von Ralf Schorpp dem Vorstand Orchester zeigte, dass neben den musikalischen Aktivitäten auch gemeinsame Aktivitäten und Ausflüge im letzten Jahr nicht zu kurz kamen. Anfang Oktober fand ein gemeinsamer Ausflug nach Straßburg statt. Hierfür nochmals vielen Dank an unser Organisationsteam Hanna Kary, Moritz Meschkat und Thomas Dunz. Ralf Schorpp hat Mitte September 2023 das Amt des Vorstandes Orchesters niedergelegt. Bei einer für Juni geplanten Musikerversammlung hoffen wir diese Position neu besetzen zu können. Julia Staretschek bedankte sich bei Ralf Schorpp für seine geleistete Arbeit.

Thomas Zieger gab im Bericht des Jugendvertreters ein Update zu den Jugendlichen in Ausbildung und zu den Auftritten im letzten Jahr. Als Höhepunkte wurden die Aufritte beim Vatertagsfest, beim Bäretriewerfest, die Jugendadventsfeier und der gemeinsame Aufritt mit dem Jugendorchester aus Würmersheim beim Durmersheimer Adventsmarkt genannt.

Im Anschluss daran folgte ein kurzer Bericht von unserer Schriftführerin Elke Höllig über die stattgefundenen Verwaltungs- und Ressortleitersitzungen im letzten Jahr.

Dass der Musikverein Durmersheim im zurückliegenden Jahr finanziell gut gewirtschaftet hat zeigte der Bericht des Vorstand Finanzen von Marcel Roth und Thomas Dunz. Dies wurde auch von den beiden Kassenprüfern Wolfgang Meier und Martina Wolf bestätigt.

Als neue Kassenprüfer wurden Wolfgang Meier und Martin Dreixler gewählt.

Im nächsten Tagesordnungspunkt folgte die Neuwahl der Vorsitzenden und des Vorstand Finanzen. Für Marcel Roth, der sich entschieden hat das Amt des Vorstand Finanzen nicht fortzuführen, konnten wir Martina Wolf als Kandidatin gewinnen.

Julia Staretschek wurde als Vorsitzende und Martina Wolf zusammen mit Thomas Dunz als Vorstand Finanzen gewählt.

Julia Staretschek bedankte sich bei Marcel Roth für die sehr gute Zusammenarbeit in den letzten drei Jahren und begrüßte Martina Wolf herzlich im Vorstandsteam.

Zum Ende der Generalversammlung gab die Vorsitzende Julia Staretschek eine Vorschau auf die bis dato geplanten Termine in 2024 und die Versammlung wurde mit einem Musikstück beendet.

Konzertempfehlung - Oster-Ausklang Musikverein Malsch

(01. April 2024)

21. März 2024

Der Musikverein Malsch veranstaltet am 01.04.2024 um 17:00 Uhr einen Oster-Ausklang im Bürgerhaus in Malsch.

Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen Abend mit lockerer Blasmusik unter dem Motto "Ein bunter Melodienstrauß für unsere Freunde".

In diesem Rahmen werden erstmals auch die Jugendkapelle, die Blockflötengruppen sowie Kinder aus den Blockflöten-AGs der Malscher Grundschulen auftreten.

Der Eintritt ist frei.

Fischessen an Karfreitag (29. März 2024)

07. März 2024

Der Musikverein Durmersheim bietet auch in diesem Jahr sein Fischessen an Karfreitag mit 100% Lieferung (keine Abholung!) an.


Bestellungen nehmen wir über unser Bestellformular oder telefonisch (vom 07. - 27. März um 18:00 Uhr) entgegen.

Beliefert werden wir auch in diesem Jahr wieder von Uwe’s Fischlädle aus Mörsch und werden die Fischspeisen frisch für Sie zubereiten.

Wir werden die vorbestellten Speisen ausschließlich liefern! Die bestellten Gerichte werden von uns an Karfreitag zwischen 11:30 Uhr und 14:00 Uhr kostenfrei zu Ihnen nach Hause gebracht.

Die Auslieferung der Speisen erfolgt nur in Durmersheim und Würmersheim.

Bestellannahme über:
Bestellformular

oder

Telefon: 07245 / 15 05

Wir freuen uns auf ihre Bestellungen und wüschen Ihnen einen guten Appetit!

Konzertempfehlung - Jahreskonzert Akkordeon-Spielring Durmersheim (16. März 2024)

07. März 2024

Der Akkordeon-Spielring Durmersheim veranstaltet am 16.03.2024 um 19:00 Uhr sein Jahreskonzert in der Mensa des Schulzentrums Durmersheim.

Generalversammlung (24. März 2024)

29. Februar 2024

Am Sonntag, den 24.03.2024 findet um 10:00 Uhr unsere Generalversammlung im Alten Kino statt. Hierzu sind alle Mitglieder unseres Vereins herzlich willkommen.


Tagesordnung:
1. Musikalische Begrüßung
2. Gedenken der Verstorbenen
3. Bericht des Vorstandes
4. Bericht des Vorstand Orchester
5. Bericht der Jugendvertreter
6. Bericht des Schriftführers
7. Bericht des Vorstand Finanzen
8. Bericht der Kassenprüfer
9. Entlastung der gesamten Vorstandschaft
10. Neuwahl: Vorsitzende und Vorstand Finanzen
11. Vorschau Termine 2024
12. Anträge und Verschiedenes
13. Musikalischer Ausklang


Anträge auf Ergänzungen der Tagesordnungspunkte müssen bis zum 11.03.2024 schriftlich bei der Vorsitzenden Julia Staretschek in der Alten Rathausstraße 7, Bietigheim eingereicht werden.

Silbernes Abzeichen für Jessica Stark

29. Februar 2024

Herzlichen Glückwunsch an Jessica Stark zum Bestehen des Jungmusiker-Leistungsabzeichens (JMLA) in Silber.

Wir wünschen Dir weiterhin viel Spaß und Erfolg mit deinem Instrument und der Musik.

Rückblick - Fasching - schön war´s!

15. Februar 2024

Vielen Dank an alle die beim Umzug in Au am Rhein dabei waren. Es war ein richtig schöner Umzug und es hat einfach wieder gemeinsam total viel Spaß gemacht.

Vor allem auch vielen Dank an die Unterstützung unserer Gastmusiker - schön, dass ihr dabei gewesen seid!

Faschingsdienstag - alte Traditionen müssen gepflegt werden!

Vielen Dank an alle närrischen Musikerinnen und Musiker, die am Faschingsdienstag die Straßen Durmersheims beschallt haben.

Ganz herzlichen Dank für die tolle Unterstützung, vor allem aber an unsere Mitglieder und Wohlgesonnenen, die uns an diesem Tag mit Essen und Trinken versorgt und dafür gesorgt haben, dass die Kraftreserven den ganzen Tag ausgereicht haben!

Das ist alles nicht selbstverständlich und daher nochmals ein ganz herzliches Dankeschön!

Letztendlich war es natürlich toll, dass wir alle wieder Fasching feiern konnten wie gewohnt und auch das Wetter gut mitgespielt hat.

Rückblick - Kino im Alten Kino

01. Februar 2024

Richtig gut besucht war unser Vereinsheim am letzten Wochenende als es endlich mal wieder Kino im Alten Kino gab!

Vor allem die vielen Kinder beim Pumuckl-Film am Samstag-Mittag und der sehr gute Besuch beim Heimatfilm am Sonntag-Morgen vermittelten richtiges Kino-Feeling!

Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer aus den eigenen Reihen aber auch an die Helfer vom Akkordeonspielring Durmersheim - unsere Kooperation lief super - vielen Dank dafür.

Was wäre Kino ohne Popcorn? Vielen Dank für die Unterstützung vom Verein Machen Was e.V. für den tollen Popcorn-Duft im Alten Kino.

Das größte Dankeschön geht natürlich noch mal an den Ideengeber Herrn Bürgermeister Eckert und alle die diese schöne Idee der Gemeinde mit Ihrem Besuch unterstützt haben.

Närrische Tage mit dem Musikverein 1868 e.V. Durmersheim

25. Januar 2024

Nun geht es wieder los!

Der MVD läuft auch in diesem Jahr wieder beim Auer Faschingsumzug (11.02.2024) mit:

  • Kostüm: Vogelscheuche
  • Startnummer: 49
  • Treffpunkt: 13:00 Uhr
  • Beginn des Umzugs: 13:30 Uhr


Am verrückten musikalischen Faschingsdienstag (13.02.2024) geht es dann um 9:00 Uhr los. Start ist wie immer am Alten Kino.

Wir freuen uns heute schon auf schöne närrische Tage in Au am Rhein und unserer Gemeinde!

Rückblick - Winteressen

25. Januar 2024

Einen schönen gemeinsamen Abend mit sehr gutem Essen hatten wir am letzten Freitag nach unserer Probe. Schön war es, dass auch einige ehemalige Musiker, unsere Musiker Frauen und Mitglieder der Verwaltung da waren.

Ein herzliches Dankeschön an unseren Metzger Georg Hettel und unseren Albert für das sehr gute Essen.

Vielen Dank an unser Küchenteam des Abends Melanie und Tobias.

Empfehlung - Kino im Alten Kino (27. & 28. Januar 2024)

18. Januar 2024

Sehr gerne unterstützen wir die Idee unseres Bürgermeisters Herrn Eckert, ein Kino-Wochenende am 27. und 28.01.2024 in Durmersheim anzubieten.

Freuen Sie sich auf:

  • Pumuckl (Samstag - 16:30 Uhr)
  • Barbie (Samstag - 19:30 Uhr)
  • Durmersheimer Heimatfilm (Sonntag - 11:30 Uhr)
  • Rehragout-Rendezvous (Sonntag - 18:00 Uhr)


Wir übernehmen zusammen mit dem Akkordeon-Spielring die Bewirtung des Wochenendes und freuen uns sehr, dass unser Vereinsheim endlich mal wieder in seiner ursprünglichen Form genutzt wird.

Getränkeangebot:

  • Cola/Fanta: 2,50€
  • Wasser (0,5 Liter): 2,00€
  • Bier (Tannenzäpfle): 3,00€
  • Weißbier: 3,00€
  • Spezi (0,5 Liter): 2,50€
  • Sekt: 2,50€


Speiseangebot (Samstag):

  • Heiße mit Brötchen: 3,00€
  • Käse-/Schinkenbrötchen: 2,50€


Speiseangebot (Sonntag):

  • Weißwurst mit Brezel: 4,00€
  • Käse-/Schinkenbrötchen (abends): 2,50€


Der Eintritt ist frei, jedoch gibt es nur eine begrenzte Anzahl von 120 Sitzplätzen pro Film.


Einlass ist jeweils 30 Minuten vor Filmbeginn.

Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen! 

Konzertempfehlung - Neujahrskonzert Musikverein Harmonie Forchheim

(21. Januar 2024)

18. Januar 2024

Der Musikverein Harmonie Forchheim veranstaltet am 21.01.2024 um 17:00 Uhr ein Neujahrskonzert in der Aula der Schwarzwaldschule.

Rückblick - Heiligabend und 1. Weihnachtsfeiertag

04. Januar 2024

Der Musikverein spielte auch im Jahr 2023 wieder an Heiligabend Weihnachtslieder auf dem Alten Friedhof.

Hier war wieder spürbar, dass dieses Spielen jedes Jahr viele Zuhörer erfreut, wofür natürlich auch die tolle Präsentation mit zahlreichen Lichtern, Strahlern, Kerzen und unsere Krippe sorgen.

Hierfür ein großes Dankeschön an Albert Kiefer und die unterstützenden Helfer, die zusätzliche Energie jedes Jahr für diesen schönen Anlass aufwenden.

In diesem Jahr untermalten wir auch wieder den Gottesdienst am 1. Weihnachtsfeiertag um 9.00 Uhr in der Wallfahrtskirche Maria Bickesheim.

Es war wirklich ein schöner Auftritt, der einfach für uns zu Weihnachten mit dazu gehört.

Vielen Dank an alle Spender, die an Heiligabend und am 1. Weihnachtsfeiertag unseren Spendenkoffer gefüllt haben!

Frohes neues Jahr

01. Januar 2024

Der Musikverein 1868 e.V. Durmersheim wünscht Ihnen ein frohes neues Jahr!

Unsere erste Probe findet am 12.01.2024 um 19:30 Uhr im Alten Kino statt.

2023

Rückblick - Weihnachtsfeier

21. Dezember 2023

Am Samstag, den 16.12.2023 veranstaltete der Musikverein 1868 e.V. Durmersheim seine traditionelle Weihnachtsfeier zu der die Vorsitzende Julia Staretschek alle Gäste im Pfarrzentrum St. Dionysius willkommen hieß.

Eröffnet wurde die Feier vom Jugendorchester unter der Leitung von Thomas Zieger mit "Christmas Spiritual". Danach ging es mit dem Stück "All I Want For Christmas Is You" weiter. Als Zugabe durften wieder unsere Blockflötenkinder mit auf die Bühne und zusammen mit dem Jugendorchester wurde der "Recorder Rock" gespielt.

Mit dem Stück "Sumus Futuro" betrat dann das Gesamtorchester unter der Leitung von Alfred Hess die Bühne.  Danach ging es mit dem meisterlichen Arrangement von Philipp Spark "In the bleak mid -winter" (Mitten im kalten Winter) und dem Stück "A Christmas Festival" indem sich sogar neun verschiedene Weihnachtslieder versteckten, weiter.

Ein wunderschöner Bilderrückblick zusammengestellt von Mathias Föhrenbacher wurde im Anschluss gezeigt und verdeutlichte die vielen Vereinsaktivitäten in diesem Jahr.


Als Höhepunkt der Weihnachtsfeier standen dann die Ehrungen aktiver Musiker*innen und langjähriger Mitglieder auf dem Programm. Begonnen wurde mit den Vereinsehrungen.

Für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit erhielten Irene Brosi, Melanie Höllig, Felix Klein und Wolfgang Wegert die Ehrennadel in Silber des Vereins.

Für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit erhielten Roswitha Brunner, Marlies Erni, Albert Haitz, Jürgen Kniehl, Werner Kuczora, Peter Leible, Alfons Maier, Jessica Tschan, Roland Müller, Bernhard Schorpp, Rudi Schwede und Jürgen Stahlberger die Ehrennadel in Gold des Vereins.

Für ein halbes Jahrhundert Mitgliedschaft wurden danach Erich Bader, Klaus Bräutigam, Anna Martin und Bernd Schlager geehrt.


Für sogar 60-jährige Verbundenheit erhielten dann Helmut Bertsch, Wolfgang Brunner, Bernd Haupt, Otto Heck, Albert Kiefer, Wolfgang Klett, Michael Martin, Artur Moritz, Hermann Moritz, Peter Rapp, Albert Schlager und Klaus Schorpp eine Ehrenurkunde und Ehrennadel des Vereins.

Auf unsere drei aktiven Musiker Wolfgang Brunner, Albert Kiefer und Albert Schlager ging die Vorsitzende Julia Staretschek separat ein. Alle drei haben sich über die vielen Jahrzehnte durch ihr Engagement für den Verein Verdient gemacht und wurden entsprechend in einer separaten Rede gewürdigt. Als Dankeschön bekam jeder ein großes Bildgeschenk mit über 40 Bildern aus den Jahren 1968 - 2023 überreicht.

Für sogar 70-jährige Vereinstreue erhielt Peter Kiefer eine Ehrenurkunde und Ehrennadel des Vereins.

Ein weiterer Höhepunkt war dann die Ehrungen von zwei Personen für 75-jährige Verbundenheit zu unserem Verein. Heini Fick und Walter Jung. Julia Staretschek bedankte sich besonders bei Heini Fick, da er mit seinen 88 Jahren immer noch aktiver Musiker im Verein ist und ein großes Vorbild für alle ist. Auch Walter Jung war anwesend und wurde ebenso besonders ausgezeichnet und geehrt.

Danach verlieh unser Ehrenpräsident Robert Kary in Vertretung für die erkrankte Bezirksvorsitzende Obere Hardt Vera Bertsch im Namen des Blasmusikverbandes Karlsruhe für 10 Jahre aktives Musizieren die Ehrennadel in Bronze an Linda Adam und Eva Reicheneder. Im Anschluss überreichte Robert Kary für 60 Jahre aktives Musizieren die Ehrennadel in Gold mit Diamant an Wolfgang Brunner, Albert Kiefer und Albert Schlager. Im Anschluss wurde für alle anwesenden Jubilare das Lied "Alte Kameraden" gespielt.

Nach der Pause machte das Gesamtorchester einen Ausflug nach Spanien mit "Feliz Navidad" und glänzte mit dem Folk-Rock-Song "Hallelujah". Nach dem bekannten Kirchenlied "All creatures of our God" und dem Titel "We are the world", der die bestverkaufte Single der 1980er war, ging mit zwei Weihnachtsliedern zum Mitsingen die Weihnachtsfeier zu Ende.

Wir möchten uns ganz herzlich bei allen bedanken, die diese Feier möglich gemacht haben, der Kirchengemeinde St. Dionysius für die Unterstützung und dem Team vom Partyservice Pfiffikus für die sehr gute Bewirtung.

Vielen Dank an Alfred Hess und Thomas Zieger für die musikalischen Akzente an diesem Abend und das ganze Jahr über.

Vielen Dank allen Musikerinnen und Musikern und besonders an Mathias Föhrenbacher für die schöne Bilderpräsentation und natürlich allen Helfern des Auf- und Abbaus.

Bewegter Adventskalender (24. Dezember 2023)

14. Dezember 2023

Wir öffnen gemeinsam die letzte Tür des bewegten Adventskalenders in Durmersheim und laden alle Bewohner Durmersheims und Umgebung dazu am 24.12.2023, um 17:00 Uhr ganz herzlich auf den Alten Friedhof ein.

Unsere selbst entworfene Krippe ist dafür bereits ab dieser Woche auf dem Alten Friedhof aufgebaut.

Vielen Dank an unser Krippe-Aufbau-Team bestehend aus Franz Ell, Albert Kiefer und Albert Schlager.

Rückblick - Adventsmarkt

14. Dezember 2023

Vielen Dank an die Helfer in unserem Stand und unseren Auf- und Abbau-Helfern, die am vergangenen Wochenende auf dem Durmersheimer Adventsmarkt unseren Verein unterstützt haben.

Ein herzliches Dankeschön an unser Backteam der Musikerschlappen.

Vielen Dank an Elvira Ries, an die Gemeinde Durmersheim und dem Bauhof für die sehr gute Organisation und natürlich an alle Gäste aus nah und fern, die uns an unserem Stand besucht haben.

Und natürlich auch vielen Dank für den schönen gemeinsamen Auftritt unseres Jugendorchesters mit dem Jugendorchester aus Würmersheim.

Dirigiert wurden die Jungmusiker von Thomas Zieger und Nicole Niebergall.

Hinweis - Jahreseinzug der Mitgliedsbeiträge für 2024

14. Dezember 2023

Anfang Januar ziehen wir die Mitgliedsbeiträge für 2024 ein.

Sie können uns eine Änderung der Bankverbindung gerne über die folgende Mailadresse mitteilen:
[email protected]

Rückblick - Jugend-Adventsfeier

07. Dezember 2023

Pünktlich zum 1. Advent wurde die diesjährige Weihnachtsfeier mit dem Stück Blockflötenrock eröffnet.

Bestehend aus Block- und Querflöten in Ausbildung und dem Jugendorchester, spielten rund 20 Kinder gemeinsam ein Stück. Anschließend hatten alle Kinder noch die Möglichkeit, allein Stücke vorzuspielen.

Es wurde so schön gespielt, dass selbst die Durmersheimer Wichtel aus dem Hardtwald kamen und sich mit kleinen Geschenken für die schöne Musik bedankten.

Vielen Dank an die zahlreichen Kuchenspenden und unser Bewirtungsteam um Julia Staretschek und Stefan Blaschek. Ebenso vielen Dank an Thomas Zieger für die Vorbereitungen und Leitung des Jugendorchesters sowie allen Ausbilderinnen und Ausbildern.

Wir wünschen allen eine schöne Vorweihnachtszeit und hoffen, dass wir uns nächstes Jahr an gleicher Stelle wieder treffen und gemeinsam musizieren können.

Falls Sie nun auch einmal den Blockflötenrock hören möchten, ergibt sich dafür die Gelegenheit an der Weihnachtsfeier des Musikvereins 1868 e.V. Durmersheim, am 16.12.2023 um 18 Uhr im Pfarrzentrum St. Dionysius.

Einladung zur Weihnachtsfeier (16. Dezember 2023)

30. November 2023

Hiermit laden wir alle Mitglieder und Freunde des Vereins am Samstag, den 16.12.2023 ab 18:00 Uhr zu unserer diesjährigen Weihnachtsfeier in das Pfarrzentrum St. Dionysius ein.

Eröffnet wird die Weihnachtsfeier von unserem Jugendorchester unter der Leitung von Thomas Zieger. Danach übernimmt das Gesamtorchester unter der Leitung von Alfred Hess.

Unser Vereinsjahr werden wir mit einem Bilderrückblick von 2023 zeigen. Höhepunkt der Feier werden fünf aktive und ca. 30 passive Ehrungen sein.

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Eine Tombola ist dieses Jahr nicht vorgesehen.

Wir freuen uns auf ein paar schöne gemeinsame Stunden im Kreise der Vereinsfamilie.


 

Empfehlung - Durmersheimer Adventsmarkt (08. - 10. Dezember 2023)

23. November 2023

Am zweiten Adventswochenende (08. - 10.12.2023) findet rund um den Bickesheimer Platz wieder der beliebte Durmersheimer Adventsmarkt statt.

Der Musikverein 1868 e.V. Durmersheim wird sich auch hier wieder mit seinen überbackenen Musikerschlappen, der Feuerzangenbowle, Kinderpunsch und kühlen Getränken präsentieren.

Am Sonntag (10.12.) spielt unser Jugendorchester zusammen mit dem Jugendorchester des MV Würmersheim ab 15:00 Uhr, unter der Leitung von Thomas Zieger.

Öffnungszeiten:

  • 17:00 Uhr - 22:00 Uhr (Freitag)
  • 14:00 Uhr - 22:00 Uhr (Samstag)
  • 11:00 Uhr - 18:00 Uhr (Sonntag)

Einladung zur Jugend-Adventsfeier (03. Dezember 2023)

23. November 2023

Liebe Eltern, Großeltern und Freunde,
wir laden Sie alle ganz herzlich zur diesjährigen Jugend-Adventsfeier am Sonntag, den 03.12.2023 um 15:00 Uhr ins Alte Kino ein.

Lassen Sie sich nicht entgehen, was unsere Musikerjugend extra für Sie erarbeitet und erprobt hat. Dieses Jahr freuen wir uns über ein gemeinsames Stück unserer Blockflötenkinder mit unserem Jugendorchester.

Über eine Spende für das Kuchenbuffet würden wir uns natürlich sehr freuen. Im Voraus vielen Dank!

Wir freuen uns sehr über Ihr Kommen und hoffen auf einen tollen Besuch analog zum letzten Jahr.

Rückblick - St.-Martins-Umzug der Gemeinde Durmersheim

16. November 2023

Erstmals seit sehr langer Zeit fand am Samstag, den 11.11.2023, auf Einladung der Gemeinde ein zentraler St.-Martins-Umzug statt.

Vielen Dank an alle Musiker des Blechbläser-Ensembles für das Spielen der St.-Martins-Lieder.

Vielen Dank, dass ihr diese Veranstaltung musikalisch umrahmt habt.

Gemeinsame Probe - Blockflötenkinder und Jugendorchester

16. November 2023

Am letzten Freitag, den 10.11.2023, fand die erste gemeinsame Probe der Blockflötenkinder und des Jugendorchesters statt.

Geprobt wurde das Stück "Recorder Rock", welches bei der Jugendadventsfeier am 3. Dezember gemeinsam gespielt wird.

Vielen Dank an Diane Raiff für die sehr gute Vorbereitung unserer Bockflötenkinder und an Thomas Zieger für die sehr schöne erste gemeinsame Probe.

Rückblick - Herbstzauber

02. November 2023

Der Musikverein 1868 e.V. Durmersheim widmete am vergangenen Sonntag, den 29.10.2023, unter der Leitung von Alfred Hess dem "Herbstzauber" ein Konzert in der Wallfahrtskirche Maria Bickesheim.

Mit "Sumus Futuro" (Wir sind die Zukunft) wurde das Konzert eröffnet. Nach den Begrüßungsworten von der Vorsitzenden Julia Staretschek folgte "Terra Pacem" von Mario Bürki. Das Werk beschreibt den Wunsch der Menschheit, gesamtheitlichen Frieden unter allen Völkern dieser Erde zu erlangen. Das nächste Stück "Tell him" von David Foster wurde ursprünglich als Duett mit Barbra Streisand und Céline Dion aufgenommen.

Unsere Solisten des Abends waren an der Trompete Moritz Meschkat und am Alt Saxophon Toni Zieger. Vielen Dank an euch beide für das sehr schön gespielte gefühlvolle Duett.

Im Anschluss folgte "Jesu, meine Freude" von Johann Sebastian Bach und "All creatures of our God" von Stephan Bulla.

Danach wurde der Verstorbenen des Vereins aus den Jahren 2022 - 2023 gedacht.

Die brennenden Kerzen vor dem Altar geschmückt mit Herbstlaub wurden als Symbol für die Verstorbenen aufgestellt. Die Kerze symbolisiert in der Trauerarbeit, dass das Licht der Seele des verstorbenen Menschen immer noch leuchtet und dass er damit unvergessen ist. Für immer von uns gegangen, aber nicht vergessen, sind: Walter Baumann, Günter Blei, Horst Dahlinger, Rolf Feil, Hans Hennrich, Manfred Kary, Rolf Kastner, Günter Maier, Karl Schlager, Kurt Schlick, Willi Tritsch und Irma Weßbecher.

Allen verstorbenen Mitgliedern unseres Vereins werden wir ein ehrendes Andenken bewahren. Für die Verstorbenen wurde zum Gedenken das Stück "Locus Iste" von Anton Bruckner gespielt.

Danach folgte der romantische Popsong "We`ve got tonight" von Ronan Keating. Der nächste Titel "Hallelujah" von Leonard Cohen beschreibt im wesentlichen die biblische Geschichte des Königs David und der Liebe seines Lebens, Bathseba. Im Anschluss besuchten wir mit "I will follow him" den Film Sister Act.


Nach der Verabschiedung von Julia Staretschek und dem Hinweis auf die weiteren Termine des Musikvereins im Dezember 2023 folgte als musikalischer Abschluss "Heal the world" von Michael Jackson.

Der Musikverein 1868 e.V. Durmersheim bedankt sich bei allen Zuhörerinnen und Zuhörern und bei der Pfarrei St. Bernhard für die Möglichkeit, dass wir wieder unseren Herbstzauber in der Wallfahrtskirche Maria Bickesheim durchführen durften.

Ein herzliches Dankeschön an Alfred Hess für dieses schöne gemeinsame erste Konzert. Vielen Dank an Dieter Hildbrand für den guten Ton und an Herrn Pfäffle vom Fotoclub für die schönen Bilder. Vielen Dank an alle Musikerinnen und Musiker und bei allen, die zum Gelingen dieses Konzertes in der Kirche beigetragen haben.

Rückblick - Umrahmung Vernissage beim Film- und Fotoclub

02. November 2023

Am Samstagabend, den 28.10.2023, umrahmte das Klarinettenquartett "Kla4" - bestehend aus Matthias Jung, Ralf Schorpp, Alexander Faisz und Julia Staretschek - die Vernissage.

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Film- und Fotoclub Durmersheim für diesen schönen Auftritt und freuen uns sehr auf ein Wiedersehen in zwei Jahren.

Wir empfehlen den Besuch der Ausstellung und wünschen dem Fotoclub weiterhin einen sehr guten Besuch.

Empfehlung - St.-Martins-Umzug der Gemeinde (11. November 2023)

01. November 2023

Zum ersten Mal veranstaltet die Gemeinde Durmersheim einen zentralen St.-Martins-Umzug. Beginn ist am 11.11.2023, um 17:30 Uhr am Festplatz an der Festhalle.


Geführt von Sankt Martin hoch zu Ross geht es vom Festplatz entlang am Federbach bis zur Bushaltestelle "Gymnasium" vor der Villa Sonnenschein, wo das Martinsfeuer entfacht wird.


Wir, der Musikverein 1868 e.V. Durmersheim, werden den Umzug musikalisch begleiten.

Die Pfarrer der evangelischen und katholischen Kirche, Pfarrer Hasselbeck und Pfarrer von Chamier, werden die Martinsgeschichte vorlesen.

Die Kinder der 8. Jahrgangsstufe der Hardtschule sorgen für die Bewirtung und möchten sich mit dem Erlös die Sprachreise am Schuljahresende finanzieren.

Die Gemeinde gibt kostenlose Dambedeis für die Kinder aus.

Empfehlung - Fotoausstellung (ab. 29. Oktober 2023)

19. Oktober 2023

Nach langer Coronapause veranstaltet der Film- und Fotoclub Durmersheim und Umgebung e.V. wieder eine Fotoausstellung.

Dabei werden die besten Aufnahmen der Mitglieder der vergangenen Jahre in attraktiven Großformaten gezeigt.

Schauen Sie vorbei - es lohnt sich!

Wir wünschen dem Fotoclub einen sehr guten Besuch der Ausstellung.

Silberne Verdienstmedaille der Gemeinde für Albert Kiefer

19. Oktober 2023

Am vergangenen Samstag, den 14.10.2023 erhielt Albert Kiefer - die gute Seele unseres Musikvereins - die silberne Verdienstmedaille der Gemeinde Durmersheim.

Albert trat mit 13 Jahren am 01.09.1963 in den Musikverein 1868 e.V. Durmersheim ein und übernahm viele verschiedene Funktionen. Vom Notenwart, über Jahrzehnte Jugendbetreuer - Mitglied der Verwaltung und Ressortleiter.

Über 40 Jahre ist er auch unser Probelokalwirt und versorgt seine Musikerinnen und Musiker mit tollem Essen nach der Probe.

Auch die Idee unserer mobilen Weihnachtskrippe ist von Albert. Die Krippe wurde dann selbst von unserem ehemaligen Künstler und Musiker Oskar Stürmlinger in Zusammenarbeit mit Albert entworfen und gebaut.

Auch eine Spendenaktion für das Ahrtal an Weihnachten 2021 durchzuführen war seine Idee. In Summe konnten wir 3.000€ für das Ahrtal sammeln und zusammen mit Albert fuhren Thomas Dunz und Julia Staretschek zu einem Besuch der Musik-Vereinigung Bad Neuenahr-Ahrweiler im April 2022 ins Ahrtal. 

Für seine besonderen Verdienste haben wir Albert 1998 mit der großen silbernen Ehrennadel mit Urkunde unseres Vereins geehrt.

An Weihnachten 2023 dürfen wir Albert für 60 Jahre aktives Musizieren zusammen mit Albert Schlager und Wolfgang Brunner ehren.

Aufzulösen ist jetzt noch, wie Albert sich entschieden hat so aktiv beim Musikverein Durmersheim zu sein.

Irgendwann mit Mitte 20 hatte er eine Diskussion mit David Martin - unserem damaligen Tenorhornisten und ihn gefragt, was er weitermachen soll: Fußball oder Musik? David Martin sagte zu Albert: Musik machen kannst du noch mit über 70 Jahren - Fußball ist mit Mitte 30 oft schon zu Ende. So entschied sich Albert für die Musik in unserem Verein und wir sind so froh, dass wir dich haben! (Anmerkung: David Martin war der Opa der Vorsitzenden Julia Staretschek).

Albert, wir sind sehr stolz auf dich und bedanken uns ganz herzlich bei der Gemeinde Durmersheim, dass unser Vorschlag Albert mit der silbernen Verdienstmedaille auszuzeichnen genehmigt wurde.

Rückblick - Vereinsausflug

12. Oktober 2023

Was ein schöner Tag!

Am vergangenen Samstag war es so weit. Gegen 12:00 Uhr Mittags war Abfahrt. Die ca. einstündige Fahrt führte uns nach Straßburg.

Bei bestem Ausflugswetter konnte die Stimmung nicht besser sein. Gegen 14:30 Uhr fanden dann auch planmäßig unsere gebuchten Events statt.

Eine Gruppe nahm an der geführten Segway-Tour durch die City teil, die andere Gruppe begab sich auf ein Ausflugsboot und schipperte auf den Kanälen und den Schleusen der Ill durch das malerische Städtchen, vorbei an Parlament und rein ins petite france etc..

Gegen 16:00 Uhr hatte man nun bis zur Rückfahrt zwei Stunden zur freien Verfügung. Schnell fand man das ein oder andere Café, den schönen Biergarten oder die kleinen bezaubernden Lädchen in der Altstadt.

Auf jeden Fall stand die Gemütlichkeit im Vordergrund. Gegen 18:00 Uhr war denn auch schon wieder Abfahrt.

Nächster Halt war Iffezheim. Hier wurden wir von Fam. Jacob im "Forlenhof" empfangen.

Und! Was wäre ein Musikerausflug ohne Musik. Schnell wurden Instrumente ausgepackt und ein Ständchen gespielt. So aufgelockert ging es in die Partyräume, wo wir bei Speis und Trank den Abend ausklingen ließen.

Gegen 22 Uhr war dann die Rückfahrt nach Durmersheim. Sicherlich ist das wiederholungsbedürftig, verrät das Eventteam um Hanna, Lena, Moritz und Thomas. Auf jeden Fall ist der nächste Ausflug bereits in Planung.

An dieser Stelle nochmal ein ganz herzliches Dankeschön an unser Orgateam für diesen schönen gemeinsamen Ausflug! 

Tagesprogramm - Vereinsausflug

05. Oktober 2023

Mit über 60 Personen werden wir uns am kommenden Samstag, den 07.10.2023 auf den Weg zum Ausflug nach Straßburg machen.

Hier die Details für alle Mitreisenden:

  • 11:30 Uhr: Treffpunkt | 11:45/12:00 Uhr: Abfahrt am Chennevieres-Platz (Durmersheim)
  • ca. 13:00 Uhr: Ankunft Straßburg
  • Aufteilung in Gruppe Segway und Gruppe Bootstour 
  • ca. 16:00 Uhr: Beendigung der Events - im Anschluss Zeit zur freien Verfügung
  • 17:45 Uhr: Treffpunkt Rückfahrt
  • ca. 19:00 Uhr: Ankunft Forlenhof (Iffezheim) - Ausklang bei Speis und Trank
  • 22:00 Uhr: Rückfahrt nach Durmersheim


Was wäre ein Ausflug ohne Musik?
Daher bitte gerne die Instrumente mitbringen. Wir freuen uns auf einen schönen gemeinsamen Tag und Ausflug.

Vielen Dank für die Organisation des Ausfluges an unser Orgateam bestehend aus Hanna Kary, Moritz Meschkat, Lena Schorpp und Thomas Dunz.

Rückblick - Pfälzer Weinfest

05. Oktober 2023

Am letzten Sonntag durften wir ein sehr schönes und sehr gut besuchtes Fest in Winden bei Sinzheim umrahmen.

Vielen Dank an alle Musiker*innen für diesen schönen Auftritt und ein besonderes Dankeschön an unseren Dirigenten Alfred Hess.

Mit diesem Auftritt ging unsere Freiluftsaison 2023 zu Ende.

Herbstzauber (29. Oktober 2023)

02. Oktober 2023

Bereits zum zehnten Mal findet unser Konzert mit dem Titel "Herbstzauber" in der Wallfahrtskirche Maria Bickesheim statt.

Auch dieses Jahr haben wir ein abwechslungsreiches Programm erstellt. Freuen Sie sich auf Musik von Johann Sebastian Bach, Anton Bruckner, Leonard Cohen, Ronan Keating und Michael Jackson. 

Eingebettet wird das Gedenken an unsere verstorbenen Mitglieder von 2022 - 2023 sein. 

Wir freuen uns sehr über Ihr Kommen.


Der Eintritt ist frei.

Schnuppergutschein einlösen

28. September 2023

Bei der Veranstaltung Durmersheim Ver(eint) am 22.07.2023 haben wir an unserem Informationsstand einige Gutscheine für eine kostenlose Schnupperstunde ausgegeben. Diese können gerne ab sofort eingelöst werden.

Bitte melden Sie sich per E-Mail direkt bei unserem Jugendvertreter Thomas Zieger.

Empfehlung - Pfälzer Weinfest (01. Oktober 2023)

26. September 2023

Am kommenden Sonntag, den 01.10.2023, spielen wir ab 17:30 Uhr bei unseren Musikfreunden aus Winden und machen den Gegenbesuch zu unserem Vatertagsfest.

Beim Pfälzer Weinfest in Winden gibt es Pfälzer Schoppen und Neuer Wein, ergänzt von typischen Pfälzer Speisen wie Saumagen, Sauerkraut und Schupfnudeln.

Musikalische Gäste sind die Affentaler Musikanten aus Eisental, die Original Burg Windeck Musikanten Ottersweier und wir, der Musikverein Durmersheim.

Wir würden uns über Besuch aus Durmersheim sehr freuen und wünschen dem Musikverein Winden schönes Wetter und einen schönes Weinfest.

Konzertempfehlung - 25 Jahre Alfred Hess

(15. Oktober 2023)

21. September 2023

Seit 25 Jahren ist Alfred Hess, der seit Mai 2023 auch unser Dirigent ist, der musikalische Leiter des MV „Lyra“ Conweiler.

Aus diesem Anlass findet am 15.10.2023 ein "Best of" Konzert mit den musikalischen Highlights aus seiner Dirigentenzeit statt.

Instrumentenvorstellung (15. September 2023)

14. September 2023

Am Freitag, den 15.09.2023 findet in den 5. Klassen der Realschule Durmersheim eine Instrumentenvorstellung für die neue Bläserklasse statt.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unserem Jugendteam insbesondere bei Thomas Zieger für die gemeinsame Durchführung mit dem Musikverein Würmersheim.

Bedanken möchten wir uns auch bei der Realschule Durmersheim und der Musiklehrerin Yvonne Funke für diese Möglichkeit.

Wir hoffen auf viele begeisterte Kinder und neue Schüler*innen.

Rückblick - Wallfahrt

07. September 2023

Bei strahlendem Sonnenschein waren zahlreiche Gläubige am vergangenen Sonntag, den 03.09.2023 in den Klostergarten der Wallfahrtskirche Maria Bickesheim gekommen, um an dem traditionellen Festgottesdienst teilzunehmen.

Auch in diesem Jahr untermalte wieder eine Bläsergruppe des Musikverein 1868 e.V. Durmersheim, die Wallfahrt der Region.

Vielen Dank an alle Musiker, die am Sonntagmorgen bei diesem Auftritt da sein konnten.

Rückblick - Ständchen 80. Geburtstag

31. August 2023

Am Montag, den 28. August durften wir bei Hermann Kölmel zum 80. Geburtstag spielen. Es war ein sehr schöner Abend und wir möchten uns nochmal ganz herzlich bei Hermann und seiner Frau Doris für die super Bewirtung im Anschluss bedanken.

Der Jubilar Hermann Kölmel durfte selbst dirigieren und hat das richtig super gemacht!

Vielen Dank aber auch an alle Musikerinnen und Musiker, die bei diesem Auftritt trotz Urlaubszeit und Sommerpause da waren.

Vereinsausflug (07. Oktober 2023)

24. August 2023

Es ist wieder so weit!

Nach Zeiten von Pandemie und Entbehrungen gibt es wieder einen Vereinsausflug. Dabei sind unsere aktiven Musiker*innen mit Anhang und die Mitglieder der Verwaltung ebenfalls mit Anhang.

Am 07.10.2023 fahren wir mit dem Bus nach Straßburg. Dort erwartet uns eine geführte Segway-Tour sowie eine schnuckelige Bootsfahrt durch Petite France.

Sicherlich bleibt auch genügend Zeit für Kaffee/Kuchen oder ein Gläschen Wein in den Gässchen der Altstadt.

Den Abschluss unseres Ausfluges werden wir im schönen "Forlenhof" in Iffezheim bei Speis und Trank erleben.

Gegen 22:00 Uhr werden wir nach einem sicherlich erlebnisreichen Tag die Heimreise antreten.

Ende der Sommerpause

24. August 2023

In einer Woche endet unsere Sommerpause. Das Gesamtorchester beginnt am 01.09.2023 wieder mit der Probe im Alten Kino.

Da ab 19:00 Uhr die Blechbläsergruppe für die Wallfahrt probt, startet die Gesamtprobe ab 20:00 Uhr.

Rückblick - Durmersheim Verein(t)

27. Juli 2023

Vielen Dank an die Gemeinde für die Durchführung der Veranstaltung am vergangenen Samstag.


Wir waren mit unserem Informationsstand vertreten und haben die Veranstaltung mit dem Auftritt des Gesamtorchesters beendet.


Für das Interesse an unseren Gutscheinen für Schnupperstunden bedanken wir uns herzlich und hoffen auf Ihre Rückmeldung per E-Mail an [email protected] für eine Terminvereinbarung nach den Sommerferien.

Vielen Dank an Diane und Kim Raiff für die Unterstützung am Stand.

🎉 Die neue Homepage ist da! 🎉

20. Juli 2023

Nachdem unsere bisherige Website technisch veraltet und auch optisch etwas in die Jahre gekommen war, wurde es Zeit für etwas Neues.

Wir freuen uns, Ihnen unsere brandneue Website vorstellen zu dürfen! Diese wurde von Grund auf neu gestaltet und optimiert.


Wir wünschen allen Besucher*innen viel Spaß beim Erkunden unseres neuen Webauftritts!

Sommerpause

13. Juli 2023

Die letzte Probe vor den Sommerferien findet am 21.07.2023, wie gewohnt um 19:30 Uhr im Alten Kino statt. Im Anschluss lassen wir das erste Halbjahr bei einem gemeinsamen Essen ausklingen.

Nach den folgenden zwei Auftritten starten wir dann in die wohlverdiente Sommerpause:

  • Durmersheim Verein(t) - 22.07.2023
  • Blasmusik meets Biergarten in Malsch - 23.07.2023


Nach der Sommerpause beginnen wir am 01.09.2023 wieder mit den Proben.

Rückblick - Bäretriewerfest

06. Juli 2023

Vielen Dank den zahlreichen Helfer*innen beim Auf- und Abbau sowie bei der Bewirtung des Festes. Auch Herrn Bürgermeister Eckert für die feierliche Eröffnung besten Dank.

Bedanken möchten wir uns auch bei unseren Lieferanten:

  • der Brauerei Franz
  • der Firma Huditz
  • dem Café Post 
  • und ganz besonders bei der Metzgerei Hettel


Ebenso ein herzliches Dankeschön an:

  • die Jam-Tourgroup
  • die Firma Bauch
  • Christian Stahl
  • die Gemeinde Durmersheim

 

Großen Dank auch an unsere tollen musikalischen Gäste:

  • dem Musikverein Malsch
  • dem Musikverein Bietigheim
  • dem Musikverein Bruchhausen
  • und unseren Gästen aus dem Elsass - dem Musikverein Soufflenheim

Auch bei unserer Band am Freitag - der vierköpfigen Formation "The Pretty Poets" möchten wir uns besonders bedanken.

Nicht zu vergessen, unser Jugend- und Gesamtorchester für die musikalische Eröffnung. Vielen Dank an Diane Raiff für die Betreuung unsere Mal- und Bastelecke und an Frau Bollian für das Kinderschminken.

 

Der größte Dank gebührt allerdings unseren zahlreichen Gästen aus nah und fern, ohne die alle unsere Bemühungen ins Wasser gefallen wären!

 

Vielen, vielen herzlichen Dank für Ihr Kommen!

Herzlich willkommen Mats Zieger

22. Juni 2023

Neun Monate habe ich Mama gequält - jetzt ist Papa dran.

Herzlichen Glückwunsch an Sandra und Toni Zieger zur Ankunft des kleinen Mats!

Wir freuen uns sehr für euch und wünschen euch alles erdenklich Gute und viel Freude mit dem kleinen Mann.

Bäretriewerfest (30. Juni - 01. Juli 2023)

01. Juni 2023

Vom 30.06. - 01.07.2023 findet das traditionelle Bäretriewerfest statt. Wir sind mit unserem Stand wieder am Chennevieres-Platz vertreten.


Aufbau:
Donnerstag (29.06.) ab 17:30 Uhr und am Freitag (30.06) ab 8:00 Uhr

Abbau:
Sonntag (02.07.) ab 9:00 Uhr
 
Freiwillige Helfer sind jederzeit herzlich willkommen!
 
Für Ihr leibliches Wohl haben wir Bratwurst, Steak, Pommes und selbstgemachte vegetarische Frühlingsrollen im Angebot.

Übrigens: Bei uns kann auch bargeldlos bezahlt werden!
 
Außerdem gibt es am Samstag ab 16:00 Uhr Kinderschminken und eine Mal- und Bastelecke!

Freuen Sie sich auf das folgende musikalische Programm:
 
Freitag (30.06.)

  • 18:00 Uhr - Musikverein Durmersheim (Festeröffnung mit Bürgermeister Klaus Eckert)
  • 19:00 Uhr - Musikverein Malsch
  • 22:00 Uhr - The Pretty Poets

 
Die Band "The Pretty Poets" und ihre Verbindung zum Musikverein Durmersheim: Gegründet 2019, hat sich die vierköpfige Coverband dem Sound der 80er verschrieben. Einer der Bandmitglieder hat viele Jahre in unserem Verein Schlagzeug gespielt - Christian Fier. Umso mehr freuen wir uns auf diesen schönen Auftritt am Freitagabend, wenn die Band uns alle auf eine Zeitreise mitnimmt und die großen Hits des "besten Jahrzehnts" aufleben lässt. Mehr Infos unter: www.the-pretty-poets.de

Samstag (01.07.)

  • 16:00 Uhr - Jugendorchester Musikverein Durmersheim
  • 17:00 Uhr - Musikverein Bietigheim
  • 18:45 Uhr - Musikverein Bruchhausen
  • 20:30 Uhr - Musikverein Soufflenheim

 
An dieser Stelle möchten wir auch den Musikverein Soufflenheim aus dem Elsass kurz vorstellen, zu dem wir nicht zuletzt durch unseren langjährigen aktiven Musiker Thomas Dunz einen guten Kontakt pflegen. Der Musikverein Soufflenheim hatte am 18. März diesen Jahres ein farbenfrohes Konzert mit dem Titel: Broadway Festival! Hier gab es unter anderem musikalische Leckerbissen wie "West Side Story", "Chicago", "Tanz der Vampire", "Grease", "Der König der Löwen" und viele mehr zu hören. Des Weiteren gab es am 21. Mai ein großes Sommerfest. Der Musikverein Soufflenheim ist stets auf der Suche nach neuen menschlichen und musikalischen Begegnungen. Wir freuen uns sehr auch mal musizierende Gäste aus dem Elsass begrüßen zu dürfen.

Das gesamte Programm der Gemeinde mit den teilnehmenden Vereinen und ihren Angeboten in den Verkaufsständen und auf den vielen Bühnen finden Sie hier.

Wir hoffen auf tolles Wetter und sehr viele, nette Gäste.

Ihr Musikverein 1868 e.V. Durmersheim

Rückblick - Vatertagsfest

25. Mai 2023

Ein sehr gut besuchtes Vatertagsfest durften wir bei sehr gutem Wetter feiern.

Vielen Dank an die vielen fleißigen Helfern in unseren Ständen und den Helfern des Auf- und Abbaus.

Danke - auch den vielen zahlreichen passiven Mitgliedern und Freunden des Vereins die uns ebenfalls unterstützt und dazu beigetragen haben, dass wir unser Fest in diesem Rahmen durchführen konnten.

Zum zweiten mal waren wir wieder mit einer Malecke für unsere jungen Besucher dabei. Ein herzliches Dankeschön an Diane Raiff, die hier wieder zur Stelle war und viele schöne Bilder mit den Kinder gemalt und Krokodile gebastelt hat.

An dieser Stelle ganz herzlichen Dank an die Musikerinnen und Musiker aus unserem Jugend- und Gesamtorchester, unseren Dirigenten Thomas Zieger und Alfred Hess, den Musikvereinen aus Ottenau und Winden. Ihr habt unsere Gäste toll unterhalten und mit dafür gesorgt, dass sich alle bei uns wohlgefühlt haben.

Vielen Dank an:

  • die Brauerei Franz
  • die Firma Huditz
  • die Metzgerei Hettel
  • die Firma Bauch
  • die Gemeinde Durmersheim
  • Dieter Hildbrand (für die Beschallung)
  • und allen Kuchenspendern


Ein ganz herzliches Dankeschön aber natürlich an unsere Gäste aus nah und fern für den Besuch bei unserem Fest!

Rückblick - Muttertagskonzert

17. Mai 2023

Bei sonnigem Wetter fand auf einem der schönsten Plätze in Durmersheim unser Muttertagskonzert unter der Leitung von Alfred Hess statt.


Wie immer hatten wir neben unserem musikalischen Blumenstrauß auch wieder ca. 130 Rosen zum Verteilen dabei.


Ein herzliches Dankeschön an unsere Blockflöten-Kinder, die dieses Jahr unsere Rosen verteilt haben. Ein herzliches Dankeschön an unseren Dirigenten Alfred Hess. Vielen Dank an Wolfgang Bauch für den Strom und an Dieter Hildbrand für die Anlage zur Moderation.


Ein herzliches Dankeschön an die vielen Besucher unseres Platzkonzertes und an alle Musikerinnen und Musiker.

Scheine für Vereine - "Neue Welle" - wir machen wieder mit

11. Mai 2023

Bitte unterstützen Sie unseren Musikverein 1868 e.V. Durmersheim, bei der Aktion - Scheine für Vereine - der "Neuen Welle". Mit etwas Glück verhelfen Sie uns zu bis zu 1.000€.

Wie funktioniert das:
Im Mai, immer zwischen 7 und 8 Uhr, liest "die neue Welle" zwei Vereine vor. Man hat dann 30 Minuten Zeit, für den Herzensverein aus der eigenen Region anzurufen.

Unter der folgenden Telefonnummer können Sie bei der "Neuen Welle" für uns anrufen:
01371 36 60 60 (14 Cent pro Anruf, Mobilfunk kann abweichen)

Jeder Anruf zählt - wir bedanken uns ganz herzlich für ihre Unterstützung für uns und Durmersheim!

Unser neuer Dirigent Alfred Hess

04. Mai 2023

Ich Alfred Hess, der neue Dirigent des Musikverein 1868 e.V. Durmersheim, möchte mich vorstellen.

Verheiratet und mit zwei musikalischen Töchtern, mache ich mein ganzes Leben Musik als Berufsmusiker. Seit 1987 bin ich Dirigent in diversen Musikvereinen.

Ich möchte mich für das mir entgegengebrachte Vertrauen bedanken und freue mich auf die neue Herausforderung mit dem Musikverein 1868 e.V. Durmersheim.

Goldenes Abzeichen für Daniel Bösing

04. Mai 2023

Daniel Bösing begann seine Klarinetten-Ausbildung beim Musikverein 1868 e.V. Durmersheim im September 2009 mit 8 Jahren.

Im Jahre 2018 wurde Daniel für 10 Jahre Aktivität vom Blasmusikverband Karlsruhe geehrt. Bei unseren Auftritten ist Daniel fast immer da und auch immer zur Stelle wenn es um Unterstützung bei unseren Veranstaltungen geht.


Ab Herbst 2022 hat sich Daniel mit seinem Lehrer Armin Kraus und unserem Jugenddirigenten Thomas Zieger (für den theoretischen Teil) auf das goldene Leistungsabzeichen vorbereitet. Dieses Abzeichen hat Daniel jetzt Anfang April mit sehr gutem Erfolg in beiden Teilen bestanden.

Wir gratulieren dir ganz herzlich zu dieser sehr tollen Leistung und freuen uns auf noch viele weitere schöne gemeinsame musikalische Momente mit dir beim Musikverein 1868 e.V. Durmersheim. Ganz herzlich bedanken möchten wir uns auch bei Armin Kraus für die sehr gute praktische Vorbereitung und bei Thomas Zieger für die Vorbereitung zum theoretischen Teil.

Vatertagsfest (18. Mai 2023)

04. Mai 2023

Am Donnerstag, den 18. Mai, veranstaltet der Musikverein 1868 e.V. Durmersheim, wieder sein traditionelles Vatertagsfest, bei hoffentlich strahlendem Sonnenschein an der Bäretriewerhütte.

Wir sind mit einem Komplettpaket aus leckerem Essen, Getränken und musikalischer Unterhaltung gut vorbereitet.


Los geht's ab 10 Uhr mit der Eröffnung durch den Musikverein 1868 e.V. Durmersheim. Unsere musikalischen Gäste werden in diesem Jahr unsere Musikfreunde vom Musikverein Ottenau und Winden sein. Ein Auftritt des Jugendorchesters um die Mittagszeit ist ebenfalls eingeplant.


Wir freuen uns auf ihren/euren Besuch!

Aufbau:
Wir werden am Mittwoch (17.05.) ab 14:30 Uhr an der Bäretriewerhütte aufbauen.

Abbau:
Der Abbau wird am Freitag (19.05.) ab 8:30 Uhr beginnen. Wir freuen uns auf viele helfende Hände und schicken definitiv keine Hilfe weg!

Kuchenspende:
Wir werden auch in diesem Jahr wieder ein Kuchenbuffet anbieten und freuen uns hier sehr über ihre Backwerke! Vielen herzlichen Dank im voraus für ihre Kuchenspenden, die wir am Donnerstagmorgen (18.05.) gerne ab 9:00 Uhr entgegennehmen.

Muttertagskonzert (14. Mai 2023)

27. April 2023

Liebe Mütter,
wir freuen uns heute schon darauf, euch am Sonntag, den 14.05.2023, ab 11.00 Uhr, eine musikalische Liebeserklärung auf dem Chennevières-Platz überreichen zu dürfen.

Wir hoffen natürlich auf schönes Wetter für unsere Mütter und alle Durmersheimer an diesem Tag.

Rückblick - Jahreskonzert

27. April 2023

Unser Jugendorchester eröffnete mit dem Stück "Star Wars: The Last Jedi" unter der Leitung von Thomas Zieger unser Jahreskonzert.

Danach folgte das Stück "Leuchtfeuer" von Kurt Gäble. Gerade in der heutigen schnelllebigen Zeit benötigen Kinder und Jugendliche Vorbilder und Orientierung. Diese Wegweiser überträgt Kurt Gäble in dem Stück "Leuchtfeuer" auf das alltägliche Leben.

Das Jugendorchester ging nach großem Applaus erst nach einer Zugabe von der Bühne.

Danach kam unser Gesamtorchester unter der Leitung von Sandro Plevano. Das Eröffnungsstück "Flight of the Piasa" von Robert Sheldon handelte von einem fliegenden Fabelwesen. Die Flugpionieren und Frauenrechtlerin Amalia Earhart wurde mit dem Stück "Earhart" von Robert W. Smith geehrt. Das nächste Stück "Crown of Thorns" von der US-Komponistin Julie Giroux nahm die Zuhörer auf die Reise Jesu Christi vom letzten Abendmahl, über den Verrat des Judas Iskariot, die Entführung durch römische Soldaten, das Gericht unter Pontius Pilatus, die Dornenkrone, die Prozession zum  Kreuz und schließlich zu seiner Himmelfahrt mit.

Der Höhepunkt unseres Jahreskonzertes war das "Concerto for Drum Set and Concert Band" von Larry Neeck gespielt von unserem Solisten Mathias Föhrenbacher.

Egal ob im ersten Teil mit Rockelementen, im zweiten Teil im Jazz Walz Rhythmus mit Besentechnik und zum Abschluss im Swing Modus - unser Solist Mathias zeigte was in ihm steckt und wie sehr er sein Instrument beherrscht.

Endlich kam das Schlagzeug direkt von vorne zur Geltung und jeder im Publikum konnte sehen wie vielfältig ein Drumset klingen und gespielt werden kann.

Mit dem Stück "Frank Sinatra Classics" arrangiert von Stefan Schwalgin machten wir einen Ausflug nach New York, besuchten den Mond und genossen das Alt Sax Solo von Tobias Höllig bei der Interpretation von "My Way". Melodien aus dem Musical "Highlights from Evita" verdeutlichten die nächste starke Frauengestalt. Mit den Titeln "You are the sunshine of my life" und "I just called to say I love" kamen die bekanntesten Melodien von Stevie Wonder zur Geltung. Mit dem Stück "Best of Lady Gaga" arrangiert von Tony Cheseaux und den Titeln Poker Face, Alejandro, Paparazzi und Bad Romance ging unser Jahreskonzert zu Ende.

Ein Jahreskonzert kann nur mit der Unterstützung von vielen Personen stattfinden.

Vielen Dank an unseren Dirigenten des Jugendorchesters Thomas Zieger für die Vorbereitung auf dieses Konzert und für den schönen Konzertbeginn.

Ein herzliches Dankeschön an unseren Interims-Dirigenten Sandro Plevano. Du hast uns mit sehr viel Engagement und Fleiß sehr gut auf dieses Konzert vorbereitet. Zwei geforderte Zugaben und der sehr gute Besuch zeigten dass wir unter deiner Leitung ein sehr gelungenes Konzert gespielt haben.

Vielen Dank an alle Musikerinnen und Musiker für das gemeinsame Musizieren und das gelungene Konzert.

Ein herzliches Dankeschön an das Moderatoren Team Jessica Stark, Karl Koch, Kim Raiff und Lena Schorpp und an Alexandra Dohr für die Gestaltung des Konzertprogrammes.

Vielen Dank an die Helferinnen und Helfer der Pausenbewirtung und des Auf- und Abbaus. Vielen Dank an Dieter Hildbrand für den guten Ton an diesem Abend. Ganz herzlich möchten wir uns auch bei der Gemeinde Durmersheim für die Überlassung der Mensa bedanken. Bedanken möchte wir uns bei Herrn Harry Brummack vom Fotoclub Durmersheim, der für uns diesen schönen Konzertabend mit Bildern festgehalten hat.

Ein herzliches Dankeschön an unser Publikum - es war einfach schön, dass Sie so zahlreich da waren und wir gemeinsam zwei schöne musikalische Stunden verbringen durften.

88 und kein bisschen leise!

13. April 2023

Wir präsentieren voller Stolz das älteste Mitglied unseres Orchesters, unseren Heinrich an der Posaune:

Lieber Heini, nachträglich nochmal alles erdenklich Gute zum 88.! Bleib wie du bist und wir wünschen Dir und uns, dass du noch lange Freude und Spaß in unserem Orchester hast.

Musik kennt keine Grenzen und für Musik ist man nie zu alt!

Rückblick - Fischessen

13. April 2023

Der Musikverein 1868 e.V. Durmersheim möchte sich an dieser Stelle ganz herzlich für die tolle Unterstützung beim Fischessen am Karfreitag und bei allen Einwohnern Durmersheims und Würmersheims bedanken, die dafür gesorgt haben, dass unsere Fischaktion ein voller Erfolg war.

Ein ganz besonderes Dankeschön an all die Organisatoren und Helfer, die für das Gelingen des Fischessens und der Auslieferung gesorgt haben.

Wir hoffen, dass wir bald wieder für Sie da sein dürfen.

Bitte merken Sie sich hierfür schon mal den 18. Mai, den Vatertag 2023, vor!

Frohe Ostern

05. April 2023

Wir wünschen allen Frohe Ostern und etwas Erholung über die Osterfeiertage.


Falls Sie noch ein Ostergeschenk benötigen, wie wäre es mit einer Konzertkarte für unser Jahreskonzert am 22. April? "Starke Männer Mutige Frauen" lautet das diesjährige Motto.

Jahreskonzert (22. April 2023)

30. März 2023

Unter dem Motto "Starke Männer Mutige Frauen" präsentieren wir am 22.04.2023 um 19:00 Uhr in der Mensa des Schulzentrums Durmersheim unser diesjähriges Jahreskonzert, zu dem wir Sie ganz herzlich einladen möchten.


Den Auftakt des Abends bildet das Jugendorchester unter der Leitung von Thomas Zieger, das mit seiner Darbietung von "Star Wars" und "Leuchtfeuer" das Publikum in seinen Bann ziehen möchte.

Anschließend wird das Gesamtorchester unter der Leitung von Sandro Plevano die Zuhörerinnen und Zuhörer auf eine musikalische Reise mitnehmen, startend mit "Flight of the Piasa". Im "Concerto for Drum Set and Concert Band" darf das Publikum das Können unseres Solisten Mathias Föhrenbacher am Schlagzeug genießen. Die dreiteilige Komposition von Larry Neeck beginnt mit einem eindrücklichen Rockteil. Der Mittelteil ist im Jazz Walz Rhythmus und erfordert Besentechnik. Der Abschluss ist ein peppiger Swing.

Weitere Highlights wie "Frank Sinatra Classics", "Stevie Wonder-Medley" und "Best of La dy Gaga" werden begeistern.

Karten sind bei der Bücherinsel, Reisebox, Vinotheque Veronique und bei allen Musikerinnen und Musikern erhältlich.

Rückblick - Generalversammlung

23. März 2023

Am Sonntag, den 19.03.2023 fand unsere Generalversammlung statt.

Zu Beginn wurde an die seit der letzten Generalversammlung verstorbenen Vereinsmitglieder gedacht.

Im Bericht der Vorsitzenden von Julia Staretschek wurde deutlich dass das zurückliegende Vereinsjahr 2022 wieder ein fast normales Jahr wie vor der Corona-Pandemie war. Durch eine sehr gute Gemeinschaftsleistung und viel Engagement für unseren Verein konnten wir unsere Festaktivitäten wie den Karfreitag-Fischverkauf, das Vatertagsfest und den Durmersheimer Adventsmarkt erfolgreich durchführen. Auch musikalisch konnten wir uns durch das Jahreskonzert mit dem Motto "Sommerklänge", der Ehrungsmatinee und dem Herbstzauber in Maria Bickesheim endlich wieder präsentieren. Auch das sehr gut besuchte Weihnachtslieder Spielen am alten Friedhof und die Umrahmung des Weihnachtsgottesdienstes in Maria Bickesheim waren zwei schöne weitere Auftritte.

Im Bericht von Ralf Schorpp dem Vorstand Orchester wurde deutlich, dass auch gemeinsame Aktivitäten und Ausflüge im letzten Jahr nicht zu kurz kamen. Im Dezember fand ein Ausflug zum Weihnachtsmarkt in Kandel mit musikalischem Auftritt statt. Zusätzlich haben wir Mitte Dezember auch wieder ein Weihnachtsessen im Alten Kino durchgeführt.

Toni Zieger gab im Bericht des Jugendvertreters ein Update zu den Jugendlichen in Ausbildung und zu den Auftritten im letzten Jahr. Die Teilnahme am Ferienspaß der Gemeinde und der Ausflug zum Sprungpark in Remchingen mit ca. 30 Personen wurden hier nochmals als Höhepunkte genannt.

Im Anschluss daran folgte ein kurzer Bericht von unserem Schriftführer Stefan Blaschek über die stattgefundenen Verwaltungs- und Ressortleitersitzungen im letzten Jahr.


Dass der Musikverein Durmersheim im zurückliegenden Jahr finanziell gut gewirtschaftet hat zeigte der Bericht des Vorstand Finanzen von Marcel Roth. Dies wurde auch von den beiden Kassenprüfern Franz Ell und Martina Wolf bestätigt. Als neue Kassenprüfer wurden Wolfgang Meier und Martina Wolf gewählt.

Im nächsten Tagesordnungspunkt wurde die Satzungsneufassung vorgestellt. Julia Staretschek informierte die Generalversammlung dass die Satzungsneufassung/Beschluss über die Satzungsneufassung satzungsgemäß durch die Veröffentlichung im Gemeindeanzeiger eingeladen worden ist. Zusätzlich lag die neue Satzung und Datenschutzordnung im Zeitraum vom 02.03. - 16.03. im Rathaus am Empfang aus damit jedes Mitglied sich über die Neufassung informieren konnte.

Danach wurden die wesentlichen Änderungen vorgestellt, im Anschluss daran zur Abstimmung vorgelegt und einstimmig bestätigt.

Darauf folgte die Neuwahl des stellvertretenden Vorsitzenden und des Schriftführers. Stefan Blaschek wurde als neuer stellvertretender Vorsitzende und Elke Höllig als neue Schriftführerin gewählt.


Vordirigat - Gesamtorchester (17. März 2023)

09. März 2023

In den letzten Wochen sind bei uns zwei Dirigentenbewerbungen eingegangen.


Nachdem die beiden Bewerber zu einem kurzen Gespräch mit der Vorstandschaft eingeladen worden sind, finden am kommenden Freitag, den 17.03.2023 die Vordirigate statt.

Probe ab 19:30 Uhr im Alten Kino:

  • Bewerber 1: ab 19:45 Uhr
  • Bewerber 2: ab 21:00 Uhr


Bitte schaut, dass ihr bei diesem wichtigen Termin da sein könnt und wir gut besetzt sind.

Fischessen an Karfreitag (07. April 2023)

HINWEIS:

Sie haben bestellt aber keine oder eine falsche Lieferung erhalten - kontaktieren Sie uns bitte unter der folgenden Telefonnummer:

0177 / 707 55 57

09. März 2023

Der Musikverein Durmersheim bietet auch in diesem Jahr sein Fischessen an Karfreitag mit 100% Lieferung (keine Abholung!) an.

Die Preise sind unverändert zum letzten Jahr.

Bestellungen über unser Bestellformular oder Telefon, sind vom 16. März bis einschließlich 5. April, 18:00 Uhr möglich.

Beliefert werden wir auch in diesem Jahr wieder von Uwe’s Fischlädle aus Mörsch und werden die Fischspeisen frisch für Sie zubereiten.

Aufgrund der derzeitigen Corona-Lage, haben wir uns entschlossen, keine persönliche Abholung der Speisen anzubieten. Wir werden die vorbestellten Speisen ausschließlich liefern!

Die bestellten Gerichte werden von uns am Karfreitag zwischen 11:30 Uhr und 14:00 Uhr kostenfrei zu Ihnen nach Hause gebracht.

Die Auslieferung der Speisen erfolgt nur in Durmersheim und Würmersheim.

Bestellannahme über:
Bestellformular auf der Homepage

oder

Telefon: 07245 / 15 05

Wir freuen uns auf ihre Bestellungen und wüschen Ihnen einen guten Appetit!

Generalversammlung (19. März 2023)

02. März 2023

Wir bitten um Kenntnisnahme, dass am 19.03.2023 um 10 Uhr unsere Generalversammlung im Alten Kino stattfinden wird. Hierzu sind alle Mitglieder unseres Vereins herzlich willkommen.

Die Generalversammlung ist ein wichtiges Organ für einen Verein, bei der unter anderem wichtige Entscheidungen für die Zukunft beschlossen werden. Ebenso ist die Generalversammlung in der Satzung eines Vereins festgeschrieben. Da in diesem Jahr die Wahl des stellvertretenden Vorstandes, des Schriftführers und eine Satzungsneufassung beschlossen wird bitten wir um möglichst vollzählige Teilnahme.

Die Tagesordnung enthält folgende Programmpunkte:
1. Musikalische Begrüßung
2. Gedenken der Verstorbenen
3. Bericht des Vorstandes
4. Bericht des Vorstand Orchesters
5. Bericht der Jugendvertreter
6. Bericht des Schriftführers
7. Bericht des Vorstand Finanzen
8. Bericht der Kassenprüfer
9. Entlastung der gesamten Vorstandschaft
10. Satzungsneufassung/Beschluss über die Satzungsneufassung
11. Neuwahl stellvertretender Vorstand und Schriftführer
12. Vorschau Termine 2023
13. Anträge und Verschiedenes
14. Musikalischer Ausklang

Hinweis zu Punkt 10
Die von der Generalversammlung zu beschließende neue Satzung, als auch die Datenschutzordnung ist im Rathaus am Empfang zur Einsichtnahme in der Zeit vom 02.03. - 16.03.2023 ausgelegt.

Anträge auf Ergänzungen der Tagesordnungspunkte müssen bis zum 11.03.2023 schriftlich bei der Vorsitzenden Julia Staretschek in der Alten Rathausstraße 7, Bietigheim eingereicht werden.

Rückblick - Fasching

23. Februar 2023

Rathaus-Stürmung am schmutzigen Donnerstag!

Vielen Dank an alle Aktiven, die am schmutzigen Donnerstag bei der Rathaus-Stürmung mit dabei waren.


Ebenso ein herzliches Dankeschön an all die zahlreichen Zuschauer, die auch für eine tolle und närrische Unterhaltung mit beigetragen haben.

Umzug Au am Rhein - schön war's!

Nach drei Jahren Pause fand am letzten Sonntag endlich wieder der Auer Faschingsumzug statt.

Auch für uns war das wieder ein sehr schöner Auftritt und es hat total viel Spaß gemacht.

Vielen Dank an alle die dabei waren und auch an Thomas Dunz der uns wieder angeführt hat.

Schön war auch zum Schluss vor der Halle unsere gemeinsame Musik mit dem Musikverein aus Au.

Närrischer Dienstag

Vielen Dank an alle närrischen Musikerinnen und Musiker, die am Faschingsdienstag die Straßen Durmersheims beschallt haben.


Ganz herzlichen Dank für die tolle Unterstützung, vor allem aber an unsere Mitglieder und Wohlgesonnenen, die uns an diesem Tag mit Essen und Trinken versorgt und dafür gesorgt haben, dass die Kraftreserven den ganzen Tag ausgereicht haben!


Das ist alles nicht selbstverständlich und daher nochmals ein ganz herzliches Dankeschön!


Letztendlich war es natürlich toll, dass wir alle wieder Fasching feiern konnten wie gewohnt und auch das Wetter gut mitgespielt hat.

Helau again - endlich wieder Fasching

09. Februar 2023

Pappnasen rausgekramt, Kostüme abgestaubt und Krönchen zurechtgerückt, denn endlich können wir nach 2-jähriger Zwangspause wieder Fasching feiern!

Und für die richtige Musik und Stimmung sorgt natürlich auch hier wieder der MVD!

Beim Durmersheimer Rathaussturm wird es am schmutzigen Donnerstag eine närrische musikalische Abordnung geben. Vielen Dank an die Musiker, die hier den Vorplatz des Rathauses entsprechend beschallen werden.

Wir freuen uns auch wirklich sehr, endlich wieder mit allen Narren am Sonntag beim Auer Umzug feiern zu dürfen.

Außerdem wird es auch wieder am verrückten Faschingsdienstag unseren musikalischen Marsch durch unsere Gemeinde geben. Live, mit gutem Ton und in Farbe!

Den Treffpunkt und die Startnummer für den Auer Umzug geben wir noch rechtzeitig bekannt.

Start am Faschingsdienstag ist traditionell um 9 Uhr am Alten Kino.

Wir bedanken uns im Voraus schon bei allen unseren Faschingswirten für die Unterstützung in Sachen Speis und Trank!

Herzlich Willkommen im Jahr 2023

04. Januar 2023

Wir, der Musikverein 1868 e.V. Durmersheim, hoffen, dass Sie einen guten Start ins neue Jahr hatten und vor allem wünschen wir Ihnen das Wichtigste in dieser schweren Zeit: Viel Geduld und noch mehr Gesundheit!

Hat sich Ihre Bankverbindung geändert?


Falls ja, würden wir uns über eine Mitteilung sehr freuen. Im Voraus vielen Dank für Ihre Unterstützung. 

2022

Rückblick - Winteressen

22. Dezember 2022

Schön und gemütlich war es letzten Freitag bei unserem Winteressen.


Vielen Dank an Georg Hettel von der Metzgerei Hettel in Bietigheim für das sehr gute Essen.


Die Bilderpräsentation aus den letzten 3 Jahren zeigte, was wir alles trotz Corona gemeinsam erlebt haben. Für die Erstellung der Präsentation ein herzliches Dankeschön an Mathias Föhrenbacher.


Die Planung für diesen Abend hat Albert Kiefer durchgeführt.


Wie immer war der ganze Abend einfach wunderbar organisiert - vielen lieben Dank dir, lieber Albert.

Unsere Krippe + Weihnachtslieder Spielen

15. Dezember 2022

Auch in diesem Jahr präsentieren wir unsere Krippe von Oskar Stürmlinger am Alten Friedhof.


Schon heute möchten wir auf unser Weihnachtslieder Spielen an Heiligabend hinweisen und alle Einwohner in Durmersheim zu dieser schönen Veranstaltung einladen.


An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle, die beim Aufbau der Krippe auf dem Alten Friedhof geholfen haben.

Rückblick - Musikerausflug

15. Dezember 2022

Am letzten Samstag traten ca. 30 Mitglieder des Musikverein 1868 e.V. Durmersheim die Reise mit dem Bus zum Kandeler Christkindelsmarkt an.


Bei der Ankunft wurden wir herzlichst empfangen. Nachdem wir uns mit einem Heißgetränk aufgewärmt hatten, durften wir ab 15:30 Uhr die anderen Besucher mit Weihnachtsliedern und ein paar anderen Klassikern unterhalten.


Im Anschluss genossen wir gemeinsam den restlichen Abend unseres Musikerausfluges mit leckerem Essen und dem ein oder anderen Pfälzer Glühwein.


Gegen 20:15 Uhr traten wir wieder die Heimreise an.


Es war ein wirklich gelungener Ausflug und wir freuen uns bereits auf den nächsten.


Vielen Dank an Thomas Zieger für die Bereitschaft zu dirigieren. Das war wirklich super!


Ein herzliches Dankeschön an unser Organisationsteam Hanna Kary, Moritz Meschkat und Thomas Dunz.

Rückblick - Durmersheimer Adventsmarkt

08. Dezember 2022

Vielen Dank an alle Musikerinnen und Musiker, Helfer in unserem Stand und unseren Auf- und Abbau-Helfern, die am vergangenen Wochenende auf dem Durmersheimer Adventsmarkt unseren Verein unterstützt haben.


Ein herzliches Dankeschön an unser Backteam der Musikerschlappen. Vielen Dank an Elvira Ries, an die Gemeinde Durmersheim und dem Bauhof für die sehr gute Organisation und natürlich an alle Gäste aus nah und fern, die uns an unserem Stand besucht haben.

Musikerausflug (10. Dezember 2022)

01. Dezember 2022

Am 10.12.2022 ist es so weit. Der Musikverein 1868 e.V. besucht den romantischen Weihnachtsmarkt rund um die St. Georgs Kirche in Kandel/Pfalz.


70 Stände in den beschaulichen Gässchen locken mit weihnachtlichen Düften.


Das Angebot hat von Adventskranz bis Zimtstern alles zu bieten, was das Weihnachtsherz sich wünscht.


Wir dürfen zur besten Zeit, nämlich von 15:30 Uhr - 17:00 Uhr musizieren und für weihnachtliche Unterhaltung sorgen.

Abfahrt ist um 13:45 Uhr am Alten Kino.

Adventsmarkt Durmersheim (02. - 04. Dezember 2022)

01. Dezember 2022

Am zweiten Adventswochenende öffnet der Durmersheimer Adventsmarkt auf dem Bickesheimer Platz seine Pforten.


Die stilvoll dekorierten Hütten laden zum Stöbern und natürlich zum Genießen vorweihnachtlicher Spezialitäten ein.


Der Musikverein Durmersheim wird sich auch hier wieder mit seinen überbackenen Musikerschlappen, der Feuerzangenbowle, Kinderpunsch und kühlen Getränken präsentieren.

Am Freitag (02.12.) spielt unser Gesamtorchester unter der Leitung von Sandro Plevano von 20:00 Uhr bis 20:45 Uhr.


Am Samstag (03.12.) spielt unser Jugendorchester unter der Leitung von Thomas Zieger von 14:00 Uhr bis 14:30 Uhr.

Rückblick - Adventsfeier (Jugend)

01. Dezember 2022

Pünktlich zum 1. Advent, war es nun endlich wieder so weit. Die Auszubildenden trafen sich mit ihren Angehörigen zur Jugendadventsfeier im Alten Kino in Durmersheim, um die Vorweihnachtszeit standesgemäß einzuläuten.

Nach zweijähriger (Zwangs-)Pause konnten alle zeigen, was sie auf ihrem Instrument alles gelernt haben. Und das konnte sich wirklich sehen bzw. besser gesagt hören lassen!


Sogar der Nikolaus wurde von den Klängen ins Kino gelockt und zeigte sich in bester Spendierlaune.

Vielen Dank an alle, die zu diesem wirklich schönen und besinnlichen Nachmittag beigetragen haben, allen voran den Vortragenden, dem Jugendorchester unter der Leitung von Thomas Zieger und den zahlreichen Kuchenbäcker*innen.

Unter dem Motto "Alle Jahre wieder" hoffen wir, uns nächstes Jahr an gleicher Stelle zu treffen und zu musizieren.

Rückblick - Ausflug Sprungpark Remchingen (Jugend)

01. Dezember 2022

Mit einer kurzen Generalprobe startete die Jugend am Samstag unseren Jugendausflug. Diese war zugleich eine super Möglichkeit allen Schülerinnen und Schülern an der Blockflöte und anderen Instrumenten zu zeigen, wie eine Jugendprobe aussieht und auf was sie sich freuen können, wenn sie dort in Zukunft mitspielen möchten.


Nach einer kurzen Erklärung einiger Instrumente und was der Dirigent überhaupt macht, ging es auch schon los. Alle Fahrerinnen und Fahrer aus der älteren Jugend kamen pünktlich zum Treffpunkt und schon verteilten sich alle Kinder aus der Instrumentalausbildung und der Jugend auf die Autos.


Im Sprungpark in Remchingen angekommen, ging es ganz schnell: Taschen ablegen, umziehen und rauf auf die Trampoline. In unserer Gruppe war von 6 bis 26 Jahren alles dabei und es gab für alle eine Attraktion. Übergroße Basketballkörbe, Hindernisparcours oder eine große, aber weiche Abrissbirne luden zum Toben ein. Darüber hinaus natürlich große Flächen voller Trampoline, auf denen man Tricks machen oder einfach nur springen konnte.


Anschließend fuhren wir wieder in unser Vereinsheim "Altes Kino" und haben zusammen noch Nudeln und Soße gegessen.


Die Zeit verging wie im Flug und zum Glück gab es keine Verletzungen.


Vielen Dank an unseren Albert für die Vorbereitung der leckeren Soßen, an Dominik für die zuverlässige Vorbereitung der Küche, damit wir ganz schnell essen konnten und natürlich an alle Fahrerinnen und Fahrer und Helferinnen und Helfern, die bei der doch recht großen organisatorischen Vorbereitungen zum Jugendausflug geholfen haben.

Wir hoffen, es hat euch allen so viel Spaß gemacht wie uns und wir wünschen euch und euren Familien noch eine schöne Vorweihnachtszeit.

Jungmusiker-Leistungsabzeichen

25. November 2022

Wir gratulieren Jessica Stark und Annabelle Klein zur bestandenen JMLA Prüfung.


Sowohl Jessica Stark (Bronze-Prüfung) als auch Annabelle Klein (Silber-Prüfung) absolvierten ihre Prüfungen mit hervorragenden Ergebnissen. 


Vielen Dank an dieser Stelle auch an unseren Instrumentalausbilder Armin Kraus für die praktische Vorbereitung und Thomas Zieger für die Vorbereitung der Musiktheorie.

Liebe Jessica, liebe Annabelle, euch beiden wünschen wir weiterhin viel Spaß an eurem Instrument und dass die Musik weiterhin eure Leidenschaft bleibt.


Einen ganz lieben Dank an dieser Stelle an Thomas Zieger für die theoretische Vorbereitung auf die Prüfungen.

Rückblick - Herbstzauber

25. November 2022

Der Musikverein 1868 e.V. Durmersheim widmete am vergangenen Sonntag, den 20. November, unter der Leitung von Sandro Plevano dem "Herbstzauber" ein Konzert in der Wallfahrtskirche Maria Bickesheim.


Mit "Where eagles soar" (Wo Adler sich erheben) wurde das Konzert eröffnet. 


Nach den Begrüßungsworten von der Vorsitzenden Julia Staretschek folgte "Yorkshire Ballad" von James Barnes, das "Vilja-Lied" von Franz Lehar und "Redemption" (Erlösung) von Rossano Galante.


Danach wurde der Verstorbenen des Vereins aus den Jahren 2020 - 2022 gedacht.

Adventsfeier (Jugend) (27. November 2022)

24. November 2022

Liebe Eltern, Großeltern, Freunde und Gönner, wir laden Sie alle ganz herzlich zur diesjährigen Jugendadventsfeier am Sonntag, den 27.11.2022 um 15 Uhr, ins Alte Kino ein.

Wir freuen uns sehr dass diese Feier dieses Jahr wieder stattfinden kann.

Lassen Sie sich nicht entgehen, was unsere Musikerjugend extra für Sie erarbeitet und erprobt hat!

Über eine Spende für das Kuchenbuffet würden wir uns natürlich sehr freuen. 

Im Voraus vielen Dank!

Ausflug Sprungpark Remchingen (Jugend) (26. November 2022)

17. November 2022

Am 26.11.2022 werden wir mit allen jugendlichen in Ausbildung einen Ausflug zum Sprungpark Remchingen machen.


Los geht es um 13 Uhr am Alten Kino mit einer gemeinsamen Jugendprobe bei dem auch alle Blockflötenschüler/innen eingeladen sind sich alle Instrumente direkt anzuschauen und anzuhören.


Danach geht es gemeinsam zum Sprungpark in Remchingen.


Wieder zurück am Alten Kino gibt es noch ein gemeinsames Abendessen. 


Wir hoffen auf zahlreiche Anmeldungen und freuen uns schon jetzt auf diesen schönen gemeinsamen Ausflug.

Vielen Dank an Robert Kary

10. November 2022

Am 30.10.2022 fand die Ehrungsmatinee des Musikverein 1868 e.V. Durmersheim statt. Coronabedingt wurden die passiven und aktiven Ehrungen aus den Jahren 2020 bis 2022 nachgeholt.

Die zwölf aktiven Ehrungen wurden von unserem Ehrenpräsidenten und bis zuletzt Bezirksvorsitzender Obere Hardt Robert Kary durchgeführt.

Für Robert Kary war das ein ganz besonderer Tag. Eine Woche zuvor hatten wir in einer Bezirksversammlung seine Nachfolgerin - Vera Bertsch aus Malsch gewählt.

Nach über 22 Jahren als Bezirksvorsitzender Obere Hardt waren das somit seine letzten Ehrungen, die er für den Blasmusikverband Karlsruhe durchgeführt hat. Umso schöner war es für Robert, dass diese Ehrungen in seinem Heimatverein stattfanden, bei dem er schon über 68 Jahre aktiv ist und selbst über 20 Jahre als erster Vorsitzender den Verein wesentlich geprägt hat.

Lieber Robert, wir möchten uns ganz herzlich für dein Engagement, deine unermüdliche Willenskraft und deinen Einsatz für unseren Musikverein Durmersheim, aber auch für die gesamten Mitgliedsvereine des Bezirks Obere Hardt bei dir bedanken.

Herbstzauber (20. November 2022)

05. November 2022

Im Herbst zeigt die Natur ihre Vergänglichkeit mit einer unglaublichen Schönheit.

Diesem "Herbstzauber" widmen wir unser Konzert am 20.11.2022 um 17:30 Uhr in der Kirche Maria Bickesheim.

Freuen Sie sich auf die Titel Wonderful Tonight/Layla und Tears in Heaven von Eric Clapton und auf die Highlights aus Evita von Andrew Lloyd Webber.


Zusätzlich wird von Franz Lehar das Lied Vilja aus der Operette "Die lustige Witwe" zu hören sein.


Eingebettet wird das Gedenken an unsere verstorbenen Mitglieder von 2020 - 2022 sein.


Der Eintritt ist frei.

Rückblick - Ehrungsmatinee

03. November 2022

Am Sonntag, den 30.10.2022 fand die Ehrungsmatinee des Musikverein 1868 e.V. Durmersheim statt. Coronabedingt wurden die passiven und aktiven Ehrungen aus den Jahren 2020 bis 2022 nachgeholt.

Nach der musikalischen Eröffnung des Gesamtorchester mit dem Stück "Concert Fanfare" von Kees Vlak eröffnete die erste Vorsitzende Julia Staretschek die Matinee. Sie bedankte sich bei allen passiven und aktiven Mitglieder für ihr Kommen und für die Unterstützung für den Musikverein Durmersheim.

Speziell durch die passive Mitgliedschaft wird die Tradition und der Fortbestand des Musikverein Durmersheim gesichert und Familien und Kindern der Zugang zur Musik erleichtert und somit eine sinnvolle Freizeitgestaltung möglich.

Für 25-jährige passive Mitgliedschaft wurden folgende Personen geehrt: Michael Bauer, Lothar Brauner, Anita Buchmüller, Susanne Hartmann, Rosemarie Kast, Alexander Koffler, Klaus-Peter Lang, Sylvia Moritz, Richard Pawlak, Herbert Scheible, Volker Staretschek, Hermine Tritsch und Rainer Wenzel

Für 40-jährige passive Mitgliedschaft wurden folgende Personen geehrt: Markus Bauch, Rene Dahlinger, Horst Martin, Lothar Schüber und Friedrich Schulz

Für 50-jährige passive Mitgliedschaft wurden folgende Personen geehrt:
Mathias Eichler, Rainer Gehrer, Kurt Klein, Karl-Heinz Kiefer, Josef Krody, Wille Möschl, Günter Schäfer, Karl Jun. Vögele und Hermann Weisenburger

Für 60-jährige passive Mitgliedschaft wurde Ludwig Brunner geehrt.

Neben diesen passiven Ehrungen wurden auch 12 aktive Ehrungen von unserem Ehrenpräsident bis dato Bezirksvorsitzende Obere Hardt Robert Kary durchgeführt.

Für 10-jähriges aktives Musizieren wurden Kim Raiff, Maximillian Schwarzer und Arina Weizel geehrt.
Für 20-jährige Aktivität wurden Elke Höllig und Anita Rinderle geehrt.
Für 30-jähriges aktives Musizieren wurden Peter Czerwenka, Martin Dreixler und Julia Staretschek geehrt.
Für 40-jähriges Musizieren und Vereinszugehörigkeit wurden Matthias Jung, Karl Koch, Holger Peter und Sandro Plevano geehrt.

Wir möchten uns nochmal ganz herzlich bei allen aktiven Jubilaren für die Treue zu unserem Verein bedanken. Ein herzliches Dankeschön an Robert Kary für die Durchführung dieser aktiven Ehrungen.

Julia Staretschek beendete die Ehrungsmatinee mit dem Ausblick auf die kommenden Veranstaltungen, wie den Herbstzauber am 20.11. und die Teilnahme am Durmersheimer Adventsmarkt vom 02. - 04.12.
Mit den Stücken "Ich war noch niemals in New York" und "Hoch Badnerland" ging die kurzweilige Ehrungsmatinee zu Ende.

Vielen Dank an alle Jubilare des Morgens, alle Besucher und an alle aktiven Musikerinnen und Musiker. Ein herzliches Dankeschön an unseren Dirigenten Sandro Plevano und an alle Helfer der Bewirtung und des Auf- und Abbaus. Für den Nachbericht in der Presse vielen Dank an Herrn Schmeiser. Vielen Dank an Herrn Blecker vom Fotoclub Durmersheim für die schönen Bilder und Dieter Hildbrand für den guten Ton.

Ehrungsmatinee (30. Oktober 2022)

20. Oktober 2022

Coronabedingt konnten wir die letzten zwei Jahre keine Weihnachtsfeier und somit auch keine Ehrungen durchführen.


Am 30.10.2022 ab 10 Uhr werden diese Ehrungen nachgeholt und wir freuen uns sehr fast 30 passive Mitglieder und 12 aktive Ehrungen durchführen zu dürfen.


Liebe Jubilare, freuen Sie sich auf einen kurzweiligen Sonntagvormittag mit dem Musikverein Durmersheim.


Wir freuen uns auf Sie!

Rückblick - Amtseinführung Bürgermeister Klaus Eckert

22. September 2022

Lieber Herr Bürgermeister Eckert,
es war uns wirklich eine große Freude, am vergangenen Freitag anlässlich Ihrer Vereidigung musikalisch in der Mensa des Schulzentrums dabei gewesen zu sein.

Auch von unserer Seite nochmals ein herzliches Willkommen in Durmersheim.


Wir wünschen Ihnen bei Ihrer neuen Tätigkeit für unseren liebenswerten Ort viel Freude und Erfolg.

Wir möchten uns an dieser Stelle aber auch ganz herzlich bei Herrn Eckerts Vorgänger, Herrn Andreas Augustin, für die wirklich sehr gute Zusammenarbeit in den vergangenen 16 Jahren bedanken.

Instrumentenvorstellung in der Realschule (16. September 2022)

15. September 2022

Die Realschule Durmersheim möchte dieses Jahr mit einer Bläserklasse neu starten und hat uns kontaktiert.


Am Freitag, den 16.09.2022 werden unsere Lehrer und Jugendverantwortliche vor Ort sein und zusammen mit dem Musikverein Würmersheim Instrumente vorstellen.


Vielen Dank für diese Idee an die Realschule Durmersheim und die Möglichkeit, vor Ort neue Schüler*innen zu bekommen.


Wir freuen uns auf viele interessierte Kinder und bedanken uns schon jetzt bei den Ausbildern und unserem Jugendteam die vor Ort sind.

Rückblick - Wallfahrt

08. September 2022

Vielen herzlichen Dank an unsere Blechbläsergruppe die am vergangenen Sonntag die Wallfahrt im Klostergarten Maria Bickesheim musikalisch umrahmt hat und dabei unseren Verein respräsentiert hat.

Vielen Dank an Martin Weger, Eugen Rinderle, Albert Schlager, Christian Weiss, Thomas Dunz, Heini Fick, Karl Koch und Karl Haitz.

Probestart Jugend-/Gesamtorchester (02. September 2022)

01. September 2022

Proben Jugendorchester:
Das Jugendorchester unter der Leitung von Thomas Zieger wird voraussichtlich nach den Ferien wieder mit den Proben beginnen. Sobald der genaue Termin feststeht, geben wir natürlich Bescheid.

Proben Gesamtorchester:
Am Freitag, den 02.09.2022 geht es wieder los mit unseren Proben. Probe unserer Gruppe für die Umrahmung der Wallfahrt von 19:00 - 19:45 Uhr im Alten Kino. Im Anschluss ab 20:00 Uhr Probe Gesamtorchester.

Dirigentenwechsel

01. September 2022

Während der Konzertvorbereitung haben wir festgestellt, dass wir in Bezug auf unsere musikalische Weiterentwicklung unterschiedliche Erwartungen haben. Daher haben wir im gegenseitigen Einvernehmen entschieden die Zusammenarbeit zu beenden.

Wir möchten uns auf diesem Wege bei Wilhelm Nill für seine Arbeit bedanken und wir wünschen ihm alles Gute.

Zur ersten Probe am 02.09.2022 sind wir sehr froh darüber, dass sich unser Vizedirigent Sandro Plevano bereit erklärt hat, das Dirigat interimsweise zu übernehmen.

Vielen herzlichen Dank dir, lieber Sandro! Wir freuen uns auf die erste Probe mit dir.

Rückblick - Ständchen im Elsass

26. August 2022

Am Mittwoch, den 17.08.2022, fuhren wir mit zwei Sprintern und einigen Privatautos zu einem Ständchen ins Elsass! Wir durften unserem Trompeter Thomas Dunz zu seinem 60. Geburtstag spielen. Trotz Urlaubszeit waren wir mit ca. 25 Personen sehr gut besetzt und konnten Thomas eine große Freude bereiten!


Es war ein sehr schöner Auftritt, wir wurden super verpflegt und es war einfach schön, dass wir mit unserem ersten Ständchen im Ausland unserem Jubilar eine sehr große Freude bereiten durften!

Vielen Dank für dieses schöne Erlebnis, lieber Thomas. Ein herzliches Dankeschön geht an unseren Dirigenten Sandro Plevano, an alle Musikerinnen und Musiker und an Ralf für die Organisation der Sprinter.

Rückblick - Ferienspaß

25. August 2022

In diesem Jahr verbrachte der Musikverein Durmersheim seinen Ferienspaß im Karlsruher Oberwald.


17 Kinder und 3 Betreuer wurden in zwei Gruppen aufgeteilt. Eine Gruppe lief zunächst durch den Wald und hatte verschiedene Aufgaben bekommen und die andere Gruppe fuhr mit den Pedalkarts.


Immer wieder trafen sich die Gruppen im Wald und es wurden gemeinschaftlich Spiele gespielt und auch die Pedalkarts getauscht, so dass jeder einmal durch den Wald lief und auch gefahren ist.


Vorbei an den Tiergehegen des Karlsruher Zoo und über Stock und Stein hin zu einem kleinen See, bei dem wir unser Vesper gegessen haben. Kurz vor Schluss gab es noch einen Pedalkart-Wettbewerb. Die beiden Gruppen hatten jeweils ein Pedalkart und alle Kinder mussten nacheinander vorwärts zu einem Eimer fahren, den Ball dort einwerfen oder rausholen und rückwärts zurückfahren.


Es hat allen Beteiligten jede Menge Spaß gemacht und somit war der diesjährige Ferienspaß ein voller Erfolg.

An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Julia, Toni und Thomas für die tatkräftige Unterstützung.

Ferienspaß (18. August 2022)

22. Juli 2022

Pedalkart-Kett-Kart-Tour durch den Karlsruher Oberwald - die Idee von Thomas Zieger wurde umgesetzt und wir sind dieses Jahr am 18.08.2022 wieder dabei beim Durmersheimer Ferienspaß.

Wir freuen uns sehr darüber, dass unser Angebot so gut angenommen wurde und mit 20 Kindern bereits ausgebucht ist.

Was wird genau unternommen an diesem Tag? Die Kett-Kart-Tour führt uns auf 4 Rädern durch den Karlsruher Oberwald. Durch verschiedene Spieleinlagen, den Abenteuerspielplatz, Pausen und den Tiergehegen erwartet uns ein spannender und aufregender Tag in der Natur.

Wir werden unter anderem an Rehen, Gazellen und Wildpferden vorbei fahren und für die Stärkung zwischendurch sorgen.

Vielen herzlichen Dank an Thomas Zieger für diese schöne Idee und den guten Zuspruch der Durmersheimer Kinder.

Abschlussfest Gesamtorchester / Sommerpause (22. Juli 2022)

21. Juli 2022

Am Freitag, den 22.07.2022 findet um 18:30 Uhr unser Abschlussfest im Alten Kino statt. Es gibt Steaks, vegetarisches Essen und Getränke für alle Musikerinnen und Musiker.

Vielen Dank an Ralf und Team für die Organisation!

Nach diesem gemeinsamen Abend starten wir dann in unsere Sommerpause. Die erste Probe wird am Freitag, den 02.09.2022 stattfinden.

Rückblick - Bürgermeisterwahl

08. Juli 2022

Vielen Dank an unseren Dirigenten Wilhelm Nill und an alle Musiker/-innen für unseren gemeinsamen Auftritt bei der Bürgermeisterwahl am 03.07.2022.

Wir gratulieren Herrn Klaus Eckert ganz herzlich zur Wahl zum neuen Bürgermeister!

Rückblick - Hoffest (Jugend)

29. Juni 2022

Vielen Dank für euren schönen Auftritt beim Hoffest am Hardtmuseum am 26.06.2022. Ein besonderes Dankeschön geht an Toni Zieger, der beim Auftritt für seinen Bruder Thomas eingesprungen ist. Vielen Dank für die Flexibilität.

Ein herzliches Dankeschön an Josef Tritsch für die diesjährige Einladung zum Auftritt und die Einladung zur öffentlichen Probe mit anschließendem Grillen.

Rückblick - Jahreskonzert

28. Juni 2022

Unter dem Motto “Sommerklänge” fand am vergangenen Samstag, den 25.06.2022 in der Mensa des Schulzentrums Durmersheim nach zweijähriger Corona Pause endlich wieder unser Jahreskonzert statt. Ein für uns ungewohnter Termin Ende Juni, der leider auch nicht so gut wie unsere vergangenen Konzerte besucht war.

Zu Beginn des Konzertes entführten wir unsere Besucher mit der Appalachian Overtüre in den Südosten von Amerika zu dem Appalachen Gebirgsystems. Direkt im Anschluss ging es mit dem viersätzigen Werk “Puszta” auf eine Reise nach Ungarn. Abgerundet wurde der erste Teil mit “Il Corsaro Nero” — dem schwarzen Korsar und dem Stück “Harbor Park Holiday” bei dem wir einen Ausflug in den US-Bundesstaat Virginia machten und ein direkt am Meer gelegenes Baseball-Stadion besuchten. Im zweiten Teil des Konzertes begeisterten wir mit den Highlights von Phil Collins und dem Musical Aladdin mit den Titeln “Arabische Nächte” und “In meiner Welt” unser Publikum. Sehr gut kam auch unser Ausflug in die 80er-Jahre an. Bei den Titeln “Skandal im Sperrbezirk”, “Ohne dich schlaf’ ich heut Nacht nicht ein”, “1001 und 1 Nacht” und “Sternenhimmel” wurden wir durch Klatschen und Mitsingen durch unser Publikum super unterstützt und hatten gemeinsam viel Spaß. Mit “Spirit of ‘69” und dem “Fehrbelliner Reitermarsch” ging unser Konzert zu Ende.

Ein Jahreskonzert kann nur mit der Unterstützung von vielen Personen stattfinden.

Vielen Dank an unseren Dirigenten Wilhem Nill für die Leitung unseres Konzertes. Vielen Dank an alle Musikerinnen und Musiker für das gemeinsame Musizieren und das gelungene Konzert. Ein herzliches Dankeschön an die Moderatorinnen Kim Raiff und Lena Schorpp. Vielen Dank an die Helferinnen und Helfer der Pausenbewirtung und des Auf- und Abbaus. Vielen Dank an Dieter Hildbrand für den guten Ton an diesem Abend und an die Gemeinde Durmersheim für die Überlassung der Mensa. Ein herzliches Dankeschön an unser Publikum — es war einfach schön, dass Sie da waren und wir gemeinsam zwei schöne Stunden verbringen durften. Vielen Dank auch für den tollen Applaus zum Schluss und dafür, dass wir noch zwei Zugaben spielen durften.

Bleiben Sie unserem Verein gewogen und unterstützen Sie auch unsere nächsten Veranstaltungen.

Jahreskonzert (25. Juni 2022)

06. Juni 2022

Unter dem Motto “Sommerklänge” präsentieren wir am 25.06.2022, um 19 Uhr in der Mensa des Schulzentrums Durmersheim nach zwei-jähriger Corona Pause unser Jahreskonzert.

Im ersten Teil des Konzertes entführen wir Sie mit der Appalachian Overtüre in den Südosten von Amerika zu den Appalachian Mountains. Danach gehen wir gemeinsam auf eine Reise nach Ungarn - erleben Zigeunermusik und fahren mit einem Piratenschiff durch die Karibik. Im zweiten Teil möchten wir Sie durch die Highlights von Phil Collins begeistern. Wir machen mit dem Stück “Aladdin” einen Ausflug in ein aktuell in Stuttgart gespieltes Musical und lassen mit dem Stück 80er KULT(tour) die 80er Hits wieder aufleben. Und neugierig geworden? Wir würden uns über ihr Kommen zu unserem Konzert sehr freuen.

Karten für unser Konzert können im Vorverkauf für 10€ bei Feil, der Reisebox, der Bücherinsel und bei den Musikerinnen und Musikern erworben werden. Der Eintritt an der Abendkasse beträgt 12€.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für die Programmerstellung an Alexandra Dohr.

Rückblick - Vatertagsfest

03. Juni 2022

Nach zweijähriger Corona Pause konnten wir endlich wieder unser traditionelles Vatertagsfest an der Bäretriewerhütte feiern.

Vielen Dank an die vielen fleißigen Helfer in unseren Ständen und den Helfern des Auf- und Abbaus. Am Mittwochabend mit über 20 Personen das Fest aufzubauen war einfach super, und hierfür möchten wir uns nochmal speziell bedanken. Danke auch den vielen zahlreichen passiven Mitgliedern und Freunden des Vereins, die uns ebenfalls unterstützt haben und dazu beigetragen haben, dass wir unser Fest in diesem Rahmen wie gewohnt durchführen konnten. Zum ersten Mal waren wir mit einem Infostand und einer Malecke für Kinder vertreten. Vielen Dank an die vielen Kinder, die hier einige schöne Bilder gemalt und Zauberwürfel erstellt haben. Die Idee von Diane Raiff konnten wir sehr gut umsetzen, und diesen Infostand werden wir jetzt immer anbieten.

An dieser Stelle ganz herzlichen Dank an die Musikerinnen und Musiker aus unserem Jugend- und Gesamtorchester, unseren Dirigenten Thomas Zieger und Wilhelm Nill, dem Musikverein aus Ottenau und dem Musikverein aus Winden. Ihr habt unsere Gäste toll unterhalten und mit dafür gesorgt, dass sich alle bei uns wohlgefühlt haben. Vielen Dank an die Brauerei Franz, der Firma Huditz, der Metzgerei Hettel, dem Café Post, der Firma Bauch, der Gemeinde Durmersheim, für die Beschallung Dieter Hildebrandt, unserem Manfred und seinen Hunden und natürlich allen Kuchenspendern.

Ein ganz herzliches Dankeschön aber natürlich an unsere Gäste aus nah und fern für den Besuch bei unserem Fest!

Rückblick - Muttertagskonzert

13. Mai 2022

Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir nach zweijähriger Coronapause endlich wieder ein Muttertags-Platzkonzert durchführen. Ganz herzlich möchten wir uns bei den vielen Besuchern bedanken.

Wir hoffen, dass Ihnen unser musikalisches Programm unter der Leitung von Wilhelm Nill gefallen hat.

Vatertagsfest (26. Mai 2022)

03. Mai 2022

Ein Hoch auf unsere Väter!

Euer Ehrentag ist nun auch in Sicht, und so veranstaltet der Musikverein 1868 e.V. Durmersheim, am Donnerstag, den 26.05.2022 ab 10 Uhr - nach zweijähriger Coronapause - wieder sein traditionelles Vatertagsfest, bei hoffentlich strahlendem Sonnenschein an der Bäretriewerhütte.

Wir sind mit einem Komplettpaket aus gutem Essen, Getränken und musikalischer Unterhaltung vorbereitet. Los geht’s ab 10 Uhr mit der Eröffnung durch den Musikverein 1868 e.V. Durmersheim. Unsere musikalischen Gäste werden in diesem Jahr unsere Musikfreunde vom Musikverein Ottenau und Winden sein und ein Auftritt des Jugendorchesters um die Mittagszeit ist ebenfalls eingeplant.

Wir freuen uns auf ihren/euren Besuch!

Aufbau:
Wir werden am Mittwoch, den 25.05.2022 ab 14:30 Uhr unser Vatertagsfest an der Bäretriewerhütte aufbauen.

Abbau:
Der Abbau wird am 27.05.2022 ab 8:00 Uhr beginnen. Wir freuen uns auf viele helfende Hände und schicken definitiv keine Hilfe weg!

Kuchenspende:
Wir werden auch in diesem Jahr wieder ein Kuchenbuffet anbieten und freuen uns hier sehr über ihre Backwerke! Vielen herzlichen Dank im voraus für ihre Kuchenspenden, die wir am Donnerstagmorgen, den 26.05.2022 gerne ab 10:00 Uhr entgegennehmen.

Muttertagskonzert (08. Mai 2022)

02. Mai 2022

Liebe Mütter,
wir freuen uns darauf, Ihnen am Sonntag, den 08.05.2022 ab 11:00 Uhr, eine musikalische Liebeserklärung auf dem Chennevières-Platz machen zu dürfen.

Rückblick - Besuch im Ahrtal

12. April 2022

Am Samstag, den 09.04.2022 fuhren wir mit einer kleiner Abordnung nach Ahrweiler um unsere Verbundenheit mit dem Ahrtal und der Musikvereinigung Bad Neuenahr-Ahrweiler ausdrücken. Gegen 13:30 Uhr trafen Thomas Dunz, Albert Kiefer und Julia Staretschek in Ahrweiler ein. Da bis zum Konzertbeginn auf der großen Bühne (ein beheiztes Festzelt) noch genügend Zeit war, schauten wir uns zu Fuß um. Die Flutschäden sind überall zu sehen. Direkt an der Ahr gibt es noch viele Schotterstraßen und es stehen große Zelte, um Mittagessen anzubieten. Im Ort selbst sieht man überall, wie hoch das Wasser stand und viele Häußer sind gerade im Erdgeschoss unbewohnbar. An vielen Stellen wurde gearbeitet und es stehen mobile Trockner und Toilettenhäuser. Auch die nähere Umgebung haben wir uns dann noch mit dem Auto angeschaut und sind an der Ahr entlanggefahren. Auch hier sind die Flutschäden deutlich zu sehen.


Um 19 Uhr besuchten wir dann das Konzert der Musikvereinigung Bad Neuenahr-Ahrweiler. Die Vorsitzende bedankte sich bei der Eröffnungsrede für die vielen Unterstützer ohne die eine Wiederaufnahme des musikalischen Betriebs nicht möglich gewesen wäre. Beim Konzert war den Musikerinnen und Musikern die Spielfreude anzusehen und auch wie wichtig dieser Neustart für Sie war. Vor dem Konzert und in der Pause konnten wir direkt mit Betroffenen der Flut sprechen und weitere Bilder / Videos sehen. Direkt nach dem Konzert ging es dann zurück in unsere Heimat.

Zurückbleibt ein sehr befremdliches Gefühl. Die Flutkatastrophe liegt am 14. Juli 1 Jahr zurück. Wir konnten mit unseren Spenden einen kleinen Beitrag leisten um den Wiederaufbau / Neustart der Musikvereinigung Bad Neuenahr-Ahrweiler zu unterstützen. Vor Ort aber immer noch so deutlich die Schäden zu sehen hat ein beklemmendes Gefühl hinterlassen.

Mitglieder werben Mitglieder

08. April 2022

Empfehlen Sie ihren Freunden, Bekannten oder Verwandten eine Mitgliedschaft im Musikverein Durmersheim und sichern Sie sich dafür als Dankeschön die Durmersheimer Optimistenbox.

Inhalt u.a. Glück-Marmelade, süße Küsse, Lachgummis und Durchbeißer, Kneipp-Glücksbadekristalle, limitierte MVD-Kugelschreiber und 2 Eintrittskarten für das geplante Konzert am 25.06.2022.

Damit

  • helfen Sie die Tradition und den Fortbestand des Vereins sicherzustellen
  • erleichtern Sie Familien mit Kindern den Zugang zur Musik und schaffen so eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung
  • unterstützen Sie uns dabei, attraktive Konzerte spielen zu können und bald hoffentlich wieder schöne Feste feiern zu können


Das Beitrittsformular und weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter:
https://www.musikverein-durmersheim.de/mitgliedschaft


Im Voraus vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung, bleiben Sie gesund!

Fischessen an Karfreitag (15. April 2022)

ACHTUNG:

Aufgrund der sehr großen Nachfrage, sind wir bereits ausverkauft und können daher leider keine Bestellungen mehr annehmen.

Wir hoffen auf ihr Verständnis und bedanken uns für den großartigen Zuspruch zu dieser Aktion!

02. März 2022

Auch in diesem Jahr bietet der Musikverein 1868 e.V. Durmersheim wieder diverse Fischgerichte zur Lieferung an. Beliefert werden wir von Uwe’s Fischlädle aus Mörsch und werden die Fischspeisen frisch für Sie zubereiten.

Aufgrund der derzeitigen Corona-Lage, haben wir uns entschlossen, keine persönliche Abholung der Speisen anzubieten. Wir werden die vorbestellten Speisen ausschließlich liefern!

Die bestellten Gerichte werden von uns am Karfreitag zwischen 11:00 Uhr und 14:00 Uhr kostenfrei zu Ihnen nach Hause gebracht.

Bestellannahme über:
Bestellformular auf der Homepage

oder

Telefon: 07245 / 15 05

Wir freuen uns auf ihre Bestellungen und wüschen Ihnen einen guten Appetit!

Generalversammlung (3G) (06. März 2022)

06. Februar 2022

Wir bitten um Kenntnisnahme, dass am 06.03.2022 um 10 Uhr unsere Generalversammlung im Alten Kino stattfinden wird. Hierzu sind alle Mitglieder unseres Vereins herzlich eingeladen.


Die Generalversammlung ist ein wichtiges Organ für einen Verein, bei der unter anderem wichtige Entscheidungen für die Zukunft beschlossen werden. Ebenso ist die Generalversammlung in der Satzung eines Vereins festgeschrieben.

Die Tagesordnung enthält folgende Programmpunkte:
1. Musikalische Begrüßung
2. Gedenken der Verstorbenen
3. Bericht des Vorstandes
4. Bericht des Vorstand Orchester
5. Bericht der Jugendvertreter
6. Bericht des Schriftführers
7. Bericht des Vorstand Finanzen
8. Bericht der Kassenprüfer
9. Entlastung der gesamten Vorstandschaft
10. Neuwahl der Verwaltung
11. Vorschau Termine 2022
12. Anträge und Verschiedenes
13. Musikalischer Ausklang

Anträge, ausschließlich in schriftlicher Form, können bei der ersten Vorsitzenden Julia Staretschek, in der Alten Rathausstraße 7 in 76467 Bietigheim abgegeben werden.

Die Veranstaltung findet nach der 3G-Regel statt. Zutritt auf Nachweis nur für Geimpfte, Genesene und mit nachgewiesenem Negativtest. Eine Zugangskontrolle mit Überprüfung des Impfstatus/Testnachweis wird durchgeführt. Es besteht generelle Maskenpflicht.

Probesituation und Instrumentalausbildung

28. Januar 2022

Proben*:
Gesamtorchester:
Das Gesamtorchester wird seine Proben fortan wieder ohne eine Beschränkung der Teilnehmerzahl fortsetzen (3G-Regel, die FFP2 Maskenpflicht bleibt bestehen).

Jugendorchester:
Unser Jugendorchester wird wieder jeden Montag seine Probe durchführen.

Instrumentenausbildung*:
Unsere Instrumentenausbildung läuft ebenfalls normal weiter.


* Proben und Instrumentalausbildung erfolgen selbstverständlich unter Einhaltung aller geltenden Coronabestimmungen!

Zwischenstand Spendenaufruf

25. Januar 2022

Zum Spendenaufruf an unsere Musikerfreunde in Bad Neuenahr-Ahrweiler können wir Ihnen hier an dieser Stelle einen kurzen Zwischenstand geben. Die bisher gespendete Summe beträgt 3.000 Euro, wie Sie dem folgenden Bild entnehmen können. Der Betrag wurde bereits an die Musik-Vereinigung Bad Neuenahr-Ahrweiler übermittelt und setzt sich unter anderem aus unserer Spendentuba in der Raiffeisenbank, dem Wochenmarkt, diversen Einzelspenden und der Spende unseres Musikvereins zusammen. Im März oder April diesen Jahres wird eine kleine Delegation unseres Musikvereins nach Bad Neuenahr-Ahrweiler fahren um den persönlichen Kontakt herzustellen und auch den symbolischen Scheck zu überreichen.

Die Spendenaktion geht weiter
Die Spendenaktion für die Musikvereinigung Bad Neuenahr-Ahrweiler läuft nach wie vor weiter. Sie können also gerne Ihre Unterstützung und Hilfe fortsetzen. Hier nochmals die große Bitte: Zeigen wir Solidarität mit unseren Musikerfreunden in Bad Neuenahr-Ahrweiler und tragen wir dazu bei, dass die zerstörten Einrichtungen bald wieder genutzt werden können.

Die Spendenadresse lautet wie folgt:
Musikvereinigung Bad Neuenahr-Ahrweiler 1910 e.V.
Adresse: Am Falltor 27, 53501 Grafschaft
1. Vorsitzende: Annette Halata-Klein
Registergericht: Amtsgericht Koblenz, Vereinsregister Nr. 10538
IBAN: DE50 5776 1591 0503 3160 00
Kreditinstitut: Volksbank RheinAhrEifel
Homepage: https://www.musikvereinigung-aw.de

Wir, der Musikverein 1868 e.V. Durmersheim, würden uns sehr freuen, wenn Sie diese außergewöhnliche Initiative weiter rege unterstützen würden. Im Namen des Musikvereins Durmersheim und der Musikvereinigung Bad Neuenahr-Ahrweiler besten Dank. Einen besonderen Dank auch an alle Unterstützer und Helfer dieser Spendenaktion.

Herzlich Willkommen im Jahr 2022

06. Januar 2022

Wir, der Musikverein 1868 e.V. Durmersheim hoffen, dass Sie einen guten Start ins neue Jahr hatten und vor allem wünschen wir Ihnen das Wichtigste in dieser schweren Zeit:

Viel Geduld und noch mehr Gesundheit!